Free Download
AGB
Aktienkennzahlen
Aktien Excel
Charttechnik
Währungen
Dollar Dumping
Der Dollar
Admiralty Law
Rohstoffe
Silber
Linktips
Excel Tips
FAQ
Kontakt
Audi A5 TFSI
FIAT Money
Zentralbanken
Hitlers Finanzsystem
Predictive
Nix Souverän
NIST und FEMA
William Rodriguez
Primärradar
Fernsteuerung
Cluster Squibs
Superthermit
WTC7
Dustification
9/11 Zeitplan
Berechnungen WTC
Die Zero Box
9/11 WTC Gold
Susan Lindauer
Larry Silverstein
The B-Thing (BB18)
800 km/h AA11
No Airplane Theorie
9/11 Gesetze
PNAC-Studie
US History
DEW
Märchenjahre
Kwiatkowski (NSA)
DIA contra CIA
9/11 Abfangjäger
FAA NEADS NORAD
9/11 Befehlskette
9/11 Pentagon (US)
Berechnungen AA77
Norman Mineta
Threatcon ALPHA
9/11 Commission Report
9/11 Kurzfassung
Conclusio 9/11
Conclusio 9/11 (US)
Gründe für 9/11
9/11 Rochaden
These Antithese
Albert Pike
Merkwürdigkeiten
Zeugenaussagen
Loose Change
9/11 Passagiere
Berechnungen UA93
Strömungsberechnung
Conclusio UA93
No Airplane UA93
Zeitplan UA93
Active Valid Destroyed
9/11 Insider
Die 9/11 Top Theorien
9/11 Milzbrand
Amerikas Kriege
Pipeline Kriege
Wasserkriege
Übersicht Pipelines
D. Cheney 9/11
D. Rumsfeld 9/11
C. Rice 9/11
J. Ashcroft 9/11
G.W.Bush 9/11
Richard Clarke
9/11 Generäle
Sarkozy
Osama Bin Laden
Grand Chessboard
NWO Masterplan
Der ISIS-Plan
Rothschild
Rothschild und Russland
Die Acht Familien
Ziel Jerusalem
Iran + Israel
Black Nobility
Militärorden
NATO & Co
HAARP und Klimawandel
Türkei
Griechenland
Ukraine
Syrien
Libyen
Somalia
Venezuela
Iran
China
Kurdistan + Israel
Balkanisierung
Synchronisation
Touchless Torture
Die Jesuiten
Jesuitenschwur
Ignatius von Loyola
Gerard Bouffard
Der Antichrist
THE CROWN
Die Queen
Round Table
Die Illuminaten
Farbenlehre
Politik USA
Wirtschaft
Kirche = Sekte
Apollo 11
Lady Diana
Clairvoyant
Staatsformen
Schurkenstaaten
Medien- und Finanzmacht
Israeliten und Juden
Talmud
SS = Sedes Sacrorum
Die Khazaren
Zionismus
Hitlers Ziele
Adolf Hitler Heute
Zitate über Hitler
Six Million Jews
Dritter Weltkrieg
Churchill
Plutokratie
9/11 Exercises
9/11 ELOKA
ZDF und 9/11
N24 und 9/11
N24 und 9/11
NTV und 9/11
STERN Stunden
London 07.07.05
Madrid 11.03.04
Paris 13.11.15
John F. Kennedy
U.S.S. Stark
E. T. P.
Hillary Clinton
Chemtrails
Testfragen
Quellenangaben
NSU

Was gestern noch schwarz war, ist heute plötzlich weiss...
Was gestern noch schlecht war, ist heute plötzlich gut...
Denn wenn man Waffen exportiert, dann bekommt man halt Flüchtlinge zurück, so scheint die Argumentation.
Sehen Sie sich an, was diese Type hier zu sagen hat:
Der französische Ex-Präsident Sarkozy will die Völkervermischung sogar mit Zwangsmaßnahmen erreichen und genau dies hat er auch getan durch die Bombardierung von Libyen . Es sieht so aus, als hätte diese Merkel den Plan zur Völkervermischung akzeptiert und verinnerlicht. Meine Überzeugung ist, dass wir von Psychopathen regiert werden.



Haben Sie nicht auch das Gefühl, dass uns in den Mainstreammedien nur Lügen verkauft werden? Heute hat jeder die Möglichkeit, sich im Internet parallel zu informieren. Oft steht das, was man dort erfährt, im eklatanten Widerspruch zur Mainstream-Berichterstattung. Woran liegt das?

Es ist klar, dass wir über die Mainstreammedien nur das erfahren, was wir aus Sicht der Elite erfahren sollen. Informationen, die den Westen in einem schlechten Licht erscheinen lassen, werden bewußt ausgeklammert oder vollkommen verdreht.
Man unterstellt lieber einem Putin, die Wahl in den USA beeinflusst zu haben, als den Menschen in den USA zu erklären, warum man in den USA bei Wahlen ausgerechnet Wahlcomputer verwendet, bei denen Manipulationen von den eigenen Leuten mit einem simplen Mausklick vorgenommen werden können.
Man will lieber einem Edward Snowden in den USA den Prozess machen, als anzuerkennen, dass er durch Offenbarung der kriminellen, illegitimen, verfassungswidrigen Machenschaften der NSA einen größeren Beitrag zu demokratischen Grundprinzipien leistet als der amerikanische Staatsapparat selbst.
Ich gelte also in den USA als Verräter, wenn ich beispielsweise als Fahrer eines Klärschlammtransporters von Fuhrparkunternehmer dazu gezwungen werde, den Klärschlamm in ein Naturschutzreservat zu kippen, aber Anzeige gegen meinen Chef erstatte, weil er mich dazu zwingen will, gegen das Gesetz zu handeln. Es herrscht eine verkehrte Welt in diesen Fuhrparkunternehmen USA, der Führungsmacht der sogenannten westlichen "Demokratien". Einfache, logische Grundsätze wurden über den Haufen geworfen, sodass ich mich frage......

Steht die Farbe "Schwarz" noch im Sinne von "Böse" ?
Steht die Farbe "Weiss" noch im Sinne von "Gut" ?

Oder ist weiß = schwarz und schwarz = weiß?

Ich habe bei all meinen Recherchen gelernt, nach Farben zu differenzieren. Es ging schon immer um einen Kampf zwischen "Gut" gegen "Böse". Wenn man die Geschichte auf die Suche nach dem Bösen geht, dann stößt man auf die Illuminaten, welche die Welt nach ihren Vorstellungen regieren wollen. Der Weg zur Erkenntnis, dass es weiße Illuminaten und schwarze Illuminaten gibt, ging über Umwege und man stößt auf Erstaunliches:


THE ROMAN PAPAL BLOODLINE sind die wahren Illuminaten!

Adam Weishaupt ist aus meiner heutigen Sicht ein "weißer" Illuminat. Weishaupt gilt zwar als offizieller Gründer der Illuminaten 1776 in Ingolstadt und machte den Fehler, sich mit dem schwarzen Illuminaten Rothschild zu verbünden. Sind wir uns darüber einig, dass ein Kriegsfinanzierer wie Rothschild, was er bis zum heutigen Tag noch ist, ein schwarzer Illuminat sein muß? Denn Rothschild finanzierte nicht nur Weishaupt, sondern er war auch gleichzeitig der Finanzier der Jesuiten . Dies ist der entscheidende Punkt. Warum betrachte ich die Jesuiten als "schwarze" Illuminaten? Zum Beispiel deshalb, weil die Jesuiten (zusammen mit den Dominikanern) ein vom Vatikan akzeptierter Militärorden war, der während der Inquisition im Auftrag der Kirche die Abweichler tötete oder sie dazu zwang wieder unter das Dach der katholischen Kirche zurückzukehren. Heute bekleidet einer aus den Reihen der Jesuiten sogar den Weißen Papst. Sein Pseudonym: Franziskus (Schwarz = Weiß)

Jesuitenschwur lesen Sie und staunen Sie!
Rule 13 of the Jesuits: "What seems to me white, I will believe to be black if the hierarchical Church so defines."
https://www.encyclopedia.com/religion/encyclopedias-almanacs-transcripts-and-maps/thinking-church-rules

***********************************
FARBENLEHRE DER JESUITEN:
BLACK = WHITE
DIE LÜGE = WAHRHEIT
***********************************

Als ich den folgenden Satz von George Orwell das erste Mal las, hatte ich sofort eine Assoziation mit dem Leitmotiv der
Jesuiten (Rule 13).

"Black is white, bad is good, wrong is right. This is why the inverted pentagram is such a popular Satanic symbol. George Orwell touched on this in 1984 when he wrote of the ruling class’ propaganda: “War is peace. Freedom is slavery. Ignorance is strength.”"
http://freedom-articles.toolsforfreedom.com/satanic-black-magic-rules-the-world/

Der WEISSE PAPST Franziskus ist zwar WEIß gekleidet, aber er kommt als
Jesuit aus dem Lager der "SCHWARZEN".

Lassen Sie sich nicht täuschen von seinem frommen Gelaber und seiner Singstimme, denn er ist nichts anderes als eine Schaufensterpuppe, um von den wahren Mächtigen abzulenken, die stets im Hintergrund agieren.
Wußten Sie, dass der SCHWARZE PAPST als Superior General der Jesuiten, stets schwarz gekleidet ist?
Es ist sicher keine konkrete Spur, dass die Jesuiten heute noch die Bösen sind, aber es ist eine schöne Metapher, die ins Bild der folgenden Gedankengänge passt. Die Jesuiten waren (und sind auch heute noch) ein Militärorden und so mancher unangenehmer historischer Zeitgenosse war von der strengen hierarchischen Struktur der Jesuiten fasziniert.

**************************************************************************
SS = Sedes Sacrorum
Himmlers schwarze Waffen-SS war eine Kopie der militärischen Struktur der Jesuiten.
Hitler war fasziniert von dieser Struktur und kopierte sie für seine Waffen-SS (Siehe Zitate
Adolf Hitler )
**************************************************************************

Wußten Sie, dass die NAZIS mit Hilfe der Kirche und ihrer Klöster auf der Rattenlinie in Richtung Südamerika fliehen konnten? Sie katholische Kirche leistete also erste Hilfe bei der Schaffung der NAZIS und letzte Hilfe bei der Flucht. (Reichskonkordat) Wie merkwürdig für eine Institution, die von den leichtgläubigen Katholiken als eine der höchsten moralischen Instanzen betrachtet wird. Ich betrachte die Kirche aufgrund ihrer Geschichte nicht als moralische Instanz, denn ich habe gelernt zwischen "katholisch" und "christlich" zu unterscheiden.

**************************
Katholisch = schwarz = böse!
Christlich = Weiß = gut!
**************************


Wer sind die wahren Illuminaten? Man kann es auch anders formulieren: Wer hat das Finanzsystem erschaffen? Es waren die Templar. Liegt das ganze Verbrechen in der Geschichte der katholischen Kirche verborgen oder ist das Verbrechen nur mit dem Namen Rothschild verbunden, welcher heute mit der Entwicklung der MEDIEN- UND FINANZMACHT assoziiert wird? Die Lösung liegt in der Verbindung zwischen römisch-katholischer Kirche, den Jesuiten, der Royalty, der Black Nobility, den Crown Templern, den Freimaurern und der Finanzmacht des Hofjuden Rothschild. Denn der Zioinist Rothschild ist laut jüdischem Weltalmanach der "Guardian of the Vatican Treasury". Der Inbegriff des Verbrechens ist der ZIONISMUS. Man muß sich dessen bewußt werden, dass es jüdische und christliche Zonisten gibt. Die Zionisten sind das Grundübel dieser Welt, weil die Zionisten alle Bereiche der Macht unterwandert haben. Das Ziel der Zionisten ist ein "Greater Israel" mit der Haupstadt Jerusalem. Die Rechnung wird dort ohne die Moslems gemacht, denn die israelische Regierung war nie ernsthaft an einer Zwei-Staaten-Lösung interessiert.

Was ist überhaupt ein NAZI? Ist der Begriff NAZI "weiß" oder "schwarz"?

"Nazis oder Nasis bzw. Nasiräer sind also gemäß Bibel „Heilige, von Gott auserwählte Personen“, genannt nach deren heiligem Herkunftsort „Nazareth“ („En-Nasira“, Brockhaus)."
https://dubistkeinpersonal.de/2015/10/19/wissen-sie-ueberhaupt-wo-der-begriff-nazi-herstammt/

Die heutige Verwendung des Begriffes NAZI geht also vollkommen an der ursprünglichen Bedeutung vorbei. "Was ist da los, was wird da g´spielt, im ganzen Haus koi Hitlerbild"? Oder was? Ist jetzt die Farbe "schwarz" plötzlich "weiß" und die Farbe "weiß" plötzlich "schwarz"?
Sie sehen, dass ich an dem Punkt angelangt bin, an dem ich die Farbenlehre auf den Kopf gestellt habe. Aber nicht ICH habe die Farbenlehre auf den Kopf gestellt, sondern die Kirche und ihre verfluchten Jesuiten und die verfluchten Politiker, die nach der Pfeife von irgendjemanden zu tanzen scheinen. Die Große Frage ist also, nach welcher Pfeife die Politiker nach den Wahlen tanzen? Ich habe eigentlich alle Beteiligten schon genannt.

Wenn ich mir die Aussagen eines Trump vergleiche vor und nach der Wahl zum Präsidenten, dann habe ich manchmal das Gefühl, dass er gedanklich eine 180° Wende vollzogen hat. Genauso verhielt es sich mit Obama. Vor der Wahl nur tolle Sprüche ("yes we can") und nach der Wahl ein schwarzer Seckel, der sieben Länder mit Krieg überzogen hat und einen Drohnenkrieg gestartet hat, der nicht mit rechtsstaatlichen Grundsätzen vereinbar ist. Es fehlte die Rückendeckung der Vereinten Nationen für diese Interventionen und damit waren die Kriege illegal, völkerrechtswidrig und kriminell. Was macht diese Leute zu Scheißkerlen?

Wir scheinen immer nur die Wahl zwischen Pest und Cholera zu haben, also zwischen "schwarz" und "schwarz".
Aber ich kann ihnen versichern, dass
Hillary Clinton nur von ihrer Hautpigmentierung "weiß" war.
Aus dem Versprechen Obamas "Guantanamo zu schließen" wurde faktisch: "Guantanamo bleibt offen".
Aus der Aussage von Merkel "Zuwanderung begrenzen" wurde: "Zuwanderung ohne Kontrolle".
https://www.youtube.com/watch?v=dd_Ss6Sze2M
Ich denke ich bin im falschen Film. Achso, es dient ja einer politischen Agenda, die vom französischen Präsidenten und "Bruni Schwarzmann" Sarkozy folgendermaßen formuliert wurde:
Sarkozy
Es geht um eine "Vermischung der Völker mit Zwangsmaßnahmen". Wir werden von Psychopathen regiert, die meinen, man müsse mit erzwungenen Kriegen eine Völkervermischung herbeiführen. Fakt ist, und keiner wird das leugnen: Die Zerschlagung von
Libyen setzte die afrikanische Völkerwanderung in Gang. Genau davor hatte Gadaffi aber gewarnt. Frankreich war aktiv an diesem kriminellen Akt beteiligt, bei der die Vereinten Nationen raffniert ausgetrickst wurden durch die Verhängung einer Flugverbotszone über Libyen. Das sind Dinge, von denen Sie niemals etwas in den Mainstreammedien hören werden, weil die sogenannte Demokratie nicht "schwarz"- gemalt werden darf. Wir sind doch angeblich die "Guten" und die anderen sind doch immer die "Bösen". Gerade am Fall Libyen sieht man, dass viel mehr dahintersteckt als das, was wir von dem dreckigen Mainstream erfahren.
Warum ist das so und warum war es scheinbar in der Geschichte immer so:

*******************
HEUTE:
BLACK = WHITE
DIE LÜGE = WAHRHEIT
*******************

Was rechtfertigt die Lügen derer, welche die Massenmedien kontrollieren? Ich denke, dass ich im Abschnitt
Medien- und Finanzmacht dargelegt habe, wer die Medien kontrolliert: An oberster Stelle steht ein Zionist namens Rothschild. Es kann nur eine Wahrheit geben, aber die Wahrheit kann manipuliert werden und verschiedene Betrachtungsweisen generieren von dem, was als "wahr" wahrgenommen wird.

1) Die Wahrheit korrespondiert mit den Fakten. (=Weiß, Objektiv)
2) Die Wahrheit ist das, was dem Verständnis DERER entspricht, denen es zum Vorteil gereicht. (=Schwarz)
3) Die Wahrheit ist das, was Gott will. (=Schwarz, religiöse Betrachtungsweise)
4) Die Wahrheit ist das, was Israels Interessen dient. (=Schwarz, zionistische Betrachtungsweise)

******************************************
Truth to jews is whatever serves their own interests
******************************************

Sie werden sich jetzt wohl fragen, warum ich Sie in Richtung der Juden und der Zionisten dirigiere. Dazu muß man verstehen, wie verkehrt diese Typen ticken.

"The Jewish mystical book, the Kabala, teaches that non-Jews are the embodiment of Satan, and that the world was created solely for the sake of Jews. Rabbi Kook, who achieved saintly status among his followers in Israel and the U.S., stated: “The difference between a Jewish soul and souls of non-Jews… is greater and deeper than the difference between a human soul and the souls of cattle.”"
https://www.globalresearch.ca/a-brief-history-of-palestine-and-israel-explains-everything/5631859

Wer es nicht glaubt, der muß nur ein paar Ausschnitte aus dem jüdischen
Talmud lesen. Dieser oben zitierte Satz deckt sich HUNDERTPROZENTIG mit den Sätzen im Talmud. Nicht-Juden sind aus der Sicht der Juden "beasts". Und jetzt kommt die nächste gedankliche Verknüpfung, auf die ich Sie aufmerksam machen möchte: Haben Sie sich gefragt, was der "Satanismus" eigentlich bedeutet?

"Nicht-Juden sind die Verkörperung von Satan" steht in der jüdischen Kabala geschrieben.
Nicht-Juden (weiß) werden als Satan (schwarz) definiert.
Der Begriff "Satanismus" wird aber mit den Zionisten selbst in Verbindung gebracht.
Die Zionisten (schwarz) sind aber die wahren Satanisten (schwarz)
Hier werden also die Farben offensichtlich wieder auf den Kopf gestellt.

Wer eine Antwort auf die Frage haben will, was Satanismus (schwarz) bedeutet, so haben wir nun eine Erklärung. Der Plan der Satanisten ist es, eine New World Order zu schaffen. New World Order bedeutet:

******************************************
One World Government (Eine einzige Weltregierung)
One World Currency (Eine einzige Weltwährung)
One World Religion (Eine einzige Weltreligion)
******************************************

Genau diese Pseudo-Weltreligion wird als Satanismus bezeichnet, der von denen gefordert wird, die in der jüdischen Kabala alle NICHT-JUDEN (weiß) als Verkörperung des Satan (schwarz) bezeichnen. Diejenigen, die dies fordern sind viele JUDEN und sämtliche Zionisten. Diejenigen, die sich aus Sicht der Zionisten der zionistischen New World Order unterwerfen sollen sind die NICHT-JUDEN.

Ich verweise auf den Zeitungsausschnitt in der New York Times aus dem Jahre 1940:
"The New World Order is pledged to the Jews."
https://www.youtube.com/watch?v=9htpg4WYFHk

Die NWO ist ein langfristiges Ziel, ein
NWO Masterplan !
Der Austragungsort ist der Nahe und Mittlere Osten, da dort die von den Zionisten angedachte Welthauptstadt Jerusalem liegt, die sogenannte "Heilige Stadt", der Dreh-und Angelpunkt auf dem
Grand Chessboard des Nahen und Mittleren Ostens.

Wissen Sie was? Ich scheiße auf eure "Heilige Stadt" Jerusalem, weil ich euer dreckiges geopolitisches Ziel kenne!
Das Ziel Israels ist ein "Greater Israel", reichend vom Euphrat bis zum Nil, so wie es dem sogenannten "Auserwählten Volk" in der dämlichen Bibel versprochen ist (Genesis). Es ist alles eine einzige, unglaubliche Täuschung der Menschheit, die im vollen Gange ist. Es fängt an mit der Tatsache, dass die Bibel von jüdischen Schriftgelehrten übersetzt wurde. (Septuagint-Bibel). Was denken Sie, was unter diesen Umständen aus dem ursprünglichen ersten Teil des Alten Testaments (Pentateuch) geworden ist? Diese Bibel blieb niemals unverändert, auch wenn mir dies ein Bibelforscher wie der Zionist Roger Liebi so in einem 6-stündigen Vortrag erzählen wollte. Es ist alles Quatsch. Nicht nur, dass Liebi behauptete, dass die Bibel in all den Jahrhunderten unverändert geblieben sei, der Typ behauptete doch tatsächlich, dass die Israelis gegen die Palästinenser einen "sauberen Krieg" führen würden. Am liebsten hätte ich zu ihm gesagt, dass er seine Scheiss-Bibel an der Eingangspforte der Stadthalle Memmingen gleich am Anfang hätte abgeben sollen. Unglaublich!
In der Bibel steht das, was solchen Zionisten am besten in den Kram passt. Es geht denen tatsächlich um Jerusalem!!!


NWO = ONE WORLD RELIGION Zitat aus der New York Times vom 06.10.1940: "The NEW WORLD ORDER is pledged to the Jews"! (Zitatende) Wie man an der aktuellen politischen Entwicklung sehen kann, scheint aus Sicht der Finanzelite die New World Order über eine NATO Osterweiterung zu führen, weil die NATO bestrebt ist, immer näher an Russland heranzurücken und es mit Militärbasen einzukreisen. Wenn tatsächlich ein Dritter Weltkrieg provoziert werden soll, so sehe ich einen Widerspruch darin, dass die Finanzelite doch nicht bereit sein kann, das Christentum auszulöschen zu lassen, da sie sich selbst Christen nennen. Wenn man sich aber vor Augen hält, dass katholisch nicht mit dem Begriff christlich gleichzusetzen ist, sondern katholisch = satanistisch ist, dann ist dieser Gedanke aber durchaus gerechtfertigt. Katholisch kommt aus dem Griechischen und bedeutet "allumfassend" und "alles einschließend" (=NWO). Das Bestreben nach einer NWO wird dann klar, wenn man erkennt, dass die katholische Kirche von Satanisten geführt wird und nicht mehr christlich im ursprünglichen Sinne ist. Es gibt finanzelitäre Gruppen innerhalb der Kirche, welche dort die Macht übernommen haben. Der weiße Papst ist nur ein Aushängeschild, der mit seinem frommen Sprüchen für die breite Masse vorgeschoben wird. Die politischen Kulissen werden von den Jesuiten im Hintergrund geschoben. (Schwarzer Papst = Jesuit) . An der Spitze der Macht stehen die Illuminaten und diese Illuminaten gingen aus den Jesuiten hervor. Das ist eine historische Tatsache. Beachten Sie die geschichtliche Entwicklung von den Tempelrittern hin zu den Crown Templarn. Dem Vatikan geht es zusammen mit den Zionisten um Geld und Macht und das Endziel ist die vollständige Kontrolle über Jerusalem. Der Plan ist zunächst, dass die Moslems aus dem Jerusalem und aus Israel vollständig vertrieben werden. Aber auch hier ergibt sich ein Widerspruch: Wenn der Vatikan in Wirklichkeit nicht christlich sein soll, warum ist ihnen dann Jerusalem so wichtig?? Weil im Vatikan die Zionisten das Sagen haben und denen ist Jerusalem natürlich wichtig, denn Israel ist das Nest der Zionisten. Ihr Ziel ist die NWO und ein Greater Israel, welches vom Nil bis zum Euphrat reichen soll. Man muß wissen, dass die Gründer der Jesuiten "Conversos" waren. Das waren Juden, die nur zum Schein zum Christentum konvertierten im Herzen aber Juden blieben. Das heißt: Die Zionisten werden letztlich Jerusalem zu ihrer Hauptstadt machen und die Zionisten machen auf lange Sicht dort die Rechnung ohne die Moslems und ohne die Christen. Deshalb soll in der NWO Jerusalem den Juden versprochen sein. ("The NWO is pledged to the Jews"). (www.youtube.como/watch?v=WYFHk)

Genova Bibel
King James Bibel

"To be a true-Christian one has to hold a Puritan true-Christian Bible being the Geneva Bible which has been banned and has never entered a Templar Freemasonic Lodge. The King James Bible was pirated by the New Jerusalem [City of London] ancient pirates using occultic Enochian Magick master Sir John Dee of The Worshipful Company of Mercers."
http://theunhivedmind.com/wordpress4/uhm-jesuit-domination-veiled-by-diversion-agents-of-deception/

Ehrlich gesagt würde ich NICHT meine Hand dafür ins Feuer legen mit einer Behauptung, dass die Geneva Bibel die Wertung "weiß" verdient, so wie es indirekt der Autor des obigen Abschnittes tut.
Eines ist sicher: Die King James Bibel ist mit Sicherheit schwarz
Wenn es zwei unterschiedliche Ausgaben gibt, was ist dann die Wahrheit?
Wenn ein Buch irgendwann einmal es verdient hätte, als "weiß" bezeichnet zu werden, dann war es der allererste Teil der Bibel, der die Grundlage sowohl für den wahren jüdischen Glauben als auch für den wahren christlichen Glauben ist. (Pentateuch) Nennen wir es die Zehn Gebote. Und schauen Sie sich den Rechtskodex der Juden und Zionisten an:
Talmud Mir wird schlecht!

Es fängt schon in der Definition der "Juden" und der "Israeliten" an. Es ist eine einzige Verdrehung von historischen Tatsachen, nur zum Wohle Israels und der Juden:
Israeliten und Juden Die Juden haben die Identität der Israeliten für ihre Zwecke gekapert.
[Der Unterschied zwischen Juden und Israeliten ist zu komplex, um ihn in ein paar Worten zu erklären. Wenn ich Sie neugierig gemacht habe, dann können Sie später auf diese Seite
Israeliten und Juden und auf die Seite Khazaren wechseln]

Weiter im verbalen Angriff:
Sie wissen doch, wie die US-Präsidenten Israel alle in den Arsch kriechen. Sie kriechen ihnen deshalb in den Arsch, weil sie wissen, dass in den USA ohne die Zionisten nichts läuft. Der US-Kongress ist in der Hand der Zionisten und entsprechend wird die Politik zum Wohle Israels ausgelegt!!

Ziel der NWO: Welt-Hauptstadt Jerusalem
Ziel der NWO: Eine von den USA dominierte Weltwährung
Ziel der NWO: Religion des Satanismus, der alle anderen Religionen obsolet machen soll.

Die ganze Welt soll sich einzig und allein dem Materialismus unterordnen, und genau so wird der Zionismus auch definiert. (Bedingungslose Unterwerfung unter den Materialismus + Unterstützung des Staates Israel)

Es folgt in Stichpunkten die Historie der "bösen, schwarzen Zionisten", so wie ich sie bis zum heutigen Tag gedanklich erfassen kann. Die ganze Macht der katholischen Kirche ist in der Hand der Zionisten in Gestalt der päpstlichen Blutlinien. Urteilen Sie erst, wenn Sie die Gedankenkette zu Ende gelesen haben. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man das alles nicht in ein paar Tagen begreifen kann. Es ist ein WEG ZUM ZIEL..





1) Adam Weishaupt (Gründer der Illuminaten 1776) war aus meiner heutigen Sicht ein "weißer" Illuminat.
2) Weishaupt´s Finanzier Rothschild (schwarzer Illuminat) ist seit Jahrhunderten ein Kriegsfinanzierer (*1744).
3) Rothschild finanzierte sowohl die Illuminaten als auch die Jesuiten (schwarze Illuminaten).
4) Die Jesuiten waren die Inquisitoren der katholischen Kirche, um die Abweichler zu bekehren. (bekämpfen)
5) Die Jesuiten wurden gezwungenermaßen Auffanglager für Conversos (Krypto-Juden, Marranos) weil....
6) Viele Juden schlossen sich den Jesuiten an, weil sie vor der Wahl standen, zu konvertieren oder zu sterben.
7a) Die Jesuiten wollten sich an der kath. Kirche rächen für das Verbot durch den Vatikan 1773 (Vermögen futsch)
7b) Die Kryptojuden unter den Jesuiten wollten sich rächen für den Zwang der Kirche zur "Convert or die" Politik.
8) Die Unterwanderung der katholischen Kirche beginnt durch die Jesuiten, insbesondere durch Conversos.
http://redefininggod.com/2016/10/how-the-kabbalist-jews-took-over-the-roman-catholic-church-through-the-jesuit-order/
9a) Im Vatikan dominieren die Jesuiten ab 1815. (durch Finanzier Rothschild)
9b) Rothschild erhält größten Einfluss auf Bank of England 1815 durch Niederlage Napoleons bei Waterloo.
10) Rothschild wird 1823 Guardian of the Vatican Treasury (Geld regiert die Welt)
11) Erkenntnis, dass die Jesuiten durch Ignatius von Loyola in SPANIEN gegründet wurden. (Betonung SPANIEN)
12) Ignatius von Loyola hatte gute Kontakte zu Los Alumbrados oder kam sogar selbst aus LOS ALUMBRADOS.
13) Ignatius von Loyola war ein Krypto Jude (MARRANO-Jude)
14) Die Los Alumbrados (die Erleuchteten) existierten in Spanien bereits vor den Illuminaten, die 1776 in Bayern gegründet wurden.
15) Dies bedeutet, dass SPANIEN eine bedeutende Rolle spielt durch den König von Spanien, der den Titel King of Jerusalem trägt und von allen Monarchen den größten Einfluss auf den Vatikan via Jesuiten hat. (Er ist Head of the Aragon Templar)
16) Seit der Inquisition kontrolliert das Spanische Königshaus den Vatikan über die Jesuiten, könnte man meinen..
17) An diesem Punkt ist der Gedanke aber noch nicht zu Ende gedacht.
18) Denn Loyola wurde von ROM aus durch die römischen päpstlichen Blutlinien installiert.
19) Das bedeutet, dass Loyola nur eine Marionette der päpstlichen Blutlinien war, um von den wahren Namen bei der Gründung der Jesuiten abzulenken.
20) Die wahren schwarzen Illuminaten sind diejenigen, welche Loyola installiert haben: Haus von Orsini, Haus von Borgia, Haus der Farnese.
21) Diese päpstlichen Blutlinien lenken den Vatikan also über Umwege. (Nochmals: Jesuiten wurden von Rom aus in Spanien installiert. (Siehe Graphik)
22) Der weiße Papst ist zwar die CROWN, aber der Schwarze Papst ist der HEAD OF THE CROWN, gehört aber nicht zur Blutlinie.
23) Der Graue Papst gehört zur Blutlinie und achtet auf die Reinhaltung der Blutlinie.
24) Der Graue Papst ist der Oberste Illuminat, wenn man das "Auge der Illuminaten" auf eine Person festnageln wll!!
25) Ziel der Illuminaten: Jerusalem als Hauptstadt
26) Der Kreis schließt sich mit Rothschild, denn er ist ein Zionist, der die Gründung der Staates Israel möglich gemacht hat. (Balfour Deklaration)
27) Ziel: New World Order, New York Times 1940: "The New World Order is pledged to the Jews"
28) Etappenziel der Übernahme der Kirche in Rom: Heute ist ein Jesuit sogar weißer Papst
29) Alle Wege führen nach Rom. Dies bedeutet, dass die Kriege im Nahen und Mittleren Osten von ROM gewünscht sind, damit die Hegemonie Israels nicht von anderen Staaten im Nahen Osten herausgefordert wird. Stichwort
Grand Chessboard und NWO Masterplan
30) Ziel: Weltdiktatur geleitet von den Zionsten. Wir werden von Psychos regiert, deren Ziel die "Balkanisierung" von Staaten ist, weil kleinere Staaten leichter zu kontrollieren sind.
31) Fällt Syrien, dann fällt der Iran und kann auch aufgespalten werden, genau wie Syrien aufgespalten werden wird.
32) Die Psychos erwarten von der Welt, dass die Weltleitwährung US-Dollar anerkannt bleibt. Alles Staaten die sich diesem Diktat nicht unterordnen, werden in die Steinzeit zurückgebombt.
33) Öl und Gas und der US-Dollar sind über den Petrodollar verbunden.
34) Auf dem US-Dollar der Federal Reserve sieht man das "Auge der Illumimaten" aufgedruckt.
35) Federal Reserve = Rothschild-Bank
36) Bank of England = Rothschild-Bank = THE CITY
37) Das "Allsehende Auge" ist auch im Supreme Court Israels verewigt, der Kreis schließt sich wieder.
38) Ziel der Illuminaten ist die NEW WORLD ORDER (NOVUS ORDO SECLORUM) bedeutet:

Eine Weltregierung
Eine Weltwährung
Eine Weltreligion

39) Die angestrebte Weltreligion ist der "Satanismus". Religionen im ursprünglichen Sinne werden keine Bedeutung mehr haben. Satanismus bedeutet die bedingungslose Unterwerfung unter den Materialismus.
39) Der Kreis schließt sich wieder, denn die Illuminaten werden auch als Satanisten bezeichnet.
40) Man kann also darüber streiten, wer die eigentliche
The Crown ist. Die Königin von England ist es jedenfalls nicht, denn England ist nichts anderes als eine CROWN COLONY, genauso wie die Commonwealth Staaten Crown Colonies sind. Sogar Washington D.C und der District of Colmubia sind Crown Colonies.
41) Alle Macht geht von ROM aus.
42) Alle Macht geht von den Blutlinien aus, welche auch bei der Gründung der Jesuiten die Fäden zogen. (Borgia, Farnese....)


Wer sind die ILLUMINATEN ? Spanien spielt durch die Jesuiten sicher eine bedeutende Rolle durch die Gründung der Jesuiten. Die rückverfolgbare Blutliinie des Ex König Juan Carlos rechtfertigt seinen Titel "King of Jerusalem". Der ORDER OF MONTESSA, LA CALATRAVA, DIE JESUITEN und die LOS ALUMBRADOS haben alle ihren Ursprung in Spanien. Der spanische Orden LOS ALUMBRADOS (DIE ERLEUCHTETEN) existierte bereits vor den in Bayern im Jahre 1776 gegründeten ILLUMINATEN (DIE ERLEUCHTETEN) . Ziel der CHRISTLICHEN und JÜDISCHEN ZIONISTEN ist die absolute Kontrolle über JERUSALEM. Die Rechnung wird dort ohne die Moslems gemacht. Es ist eine verbrecherische jüdisch-christlich-zionistische Allianz..... ROM / CITY OF LONDON /WASHINGTON D.C. sind durch eine historische Entwicklung eng miteinander verbunden. Es ist das Three City Empire oder New Holy Roman Empire. Man muß sich mit der Geschichte der vatiknanischen Militärorden auseinandernsetzen.

Tatsächlich spielen die Jesuiten in dem ganzen dreckigen Spiel der Weltpolitik eine wesentlich größere Rolle als man allgemein denkt. Sie müssen sich nur einmal mit dem Jesuitenschwur auseinandersetzen um zu sehen, wie pervers diese Typen ticken. Genauso verhält es sich mit dem Namen Rothschild mit seiner Bankenmacht. Seit Jahrhunderten finanziert der Name Rothschild und Die Acht Familien Kriege auf dieser Welt, aber sein Name bleibt in den Medien genauso unerwähnt wie die Jesuiten in Rom, welche die heimliche Macht im Vatikan darstellen. Die Jesuiten haben den Vatikan unterwandert und noch schlimmer ist, dass der Jesuitenorden zur Zeit der Inquisition ein Auffanglager von Conversos war. Das bedeutet, dass der Vatikan von Zionisten gelenkt wird, an deren oberster Prioriät die Stadt Jerusalem als Hauptstadt steht. So gesehen ist die heutige Politik geprägt von einer christlich-jüdischen Wertegemeinschaft, denn sowohl den Christen als auch den Juden geht es um IHR Jerusalem.
Aus deren Sicht sind viele Lügen gerechtfertigt, um Kriege vom Zaun zu brechen und um die Moslems heimlich still und leise aus Israel zu verdrängen.
Problem = Israel

Wer auf die Suche nach den geheimdnisvollen
Illuminaten geht, der wird zunächst auf den Namen Weishaupt stoßen. Ich hätte es mir am Beginn meiner Recherchen eigentlich denken können, dass der Name Weishaupt nur ein Ablenkungsmanöver ist. Der Name soll ablenken von den wahren Mächtigen, welche diese Welt regieren. Meine heutige Einschätzung ist, dass Weishaupt ein weißer Illuminat war, der die Illuminaten zusammen mit Rothschild 1776 zwar gegründet hat, der aber nicht ahnen konnte, was Rothschild zusammen mit den Jesuiten aus den Illuminaten machte. Denn Rothschild finanzierte auch gleichzeitig die Jesuiten.

********************************************
INRI = Iesus Nazarenus Rex Iudaeorum
INRI = Iustum Necare Reges Impios (gemäß Jesuiten)
********************************************

Auszug aus dem Buch Vatican Assassins von John Phelps:


WEISS:

“The Bible tells us [‘Pilate wrote a title, and put it on the cross. And the writing’] the words put on the cross of Christ at the crucifixion said:
‘JESUS OF NAZARETH THE KING OF THE JEWS.’ – John 19:19
But on the Roman Catholic crucifix, it reads: I. N. R. I.
Webster’s [College] Dictionary says I. N. R. I. means: IESUS NAZARENUS REX IUDAEORUM

SCHWARZ:

But in the extreme oath of the Jesuits, it has a special meaning. I. N. R. I. means:
IUSTUM NECARE REGES IMPIOS Translated into English I. N. R. I. means...
‘It is just to exterminate or annihilate impious or heretical kings, governments or rulers.’

The crucifixion of Jesus brings forgiveness and life, but the crucifix is a Jesuit symbol for vengeance and death.” {4} [Emphasis added]
Alberto Rivera, 1981 Spanish Ex-Jesuit Double-Cross




Startseite | Impressum | Kontakt | Information