Free Download
Aktienkennzahlen
Aktien Excel
Charttechnik
Währungen
Dollar Dumping
Der Dollar
Admiralty Law
Rohstoffe
Silber
Linktips
Excel Tips
FAQ
Kontakt
FIAT Money
Zentralbanken
Predictive
Nicht Souverän
Medien- und Finanzmacht
Israeliten und Juden 1
Israeliten und Juden 2
NIST und FEMA
William Rodriguez
Primärradar
Fernsteuerung
Cluster Squibs
Superthermit
WTC7
Dustification
9/11 Zeitplan
Berechnungen WTC
ZERO BOX
9/11 WTC Gold
Susan Lindauer
Larry Silverstein
The B-Thing (BB18)
800 km/h AA11
No Airplane Theorie
9/11 Gesetze
PNAC-Studie
US History
DEW
Märchenjahre
Kwiatkowski (NSA)
DIA contra CIA
9/11 Abfangjäger
FAA NEADS NORAD
9/11 Befehlskette
9/11 Pentagon (US)
Berechnungen AA77
Norman Mineta
Threatcon ALPHA
9/11 Commission Report
9/11 Kurzfassung
Conclusio 9/11
Conclusio 9/11 (US)
Gründe für 9/11
9/11 Rochaden
These Antithese
Albert Pike
Merkwürdigkeiten
Zeugenaussagen
Loose Change
9/11 Passagiere
Berechnungen UA93
Strömungsberechnung
Conclusio UA93
No Airplane UA93
Zeitplan UA93
Active Valid Destroyed
9/11 Insider
9/11 TOP THEORIEN
9/11 Milzbrand
Amerikas Kriege (Roms Kriege)
Pipeline Kriege
Wasserkriege
Übersicht Pipelines
9/11 Exercises
9/11 ELOKA
Osama bin Laden
Synchronisation
D. Cheney 9/11
D. Rumsfeld 9/11
C. Rice 9/11
J. Ashcroft 9/11
G.W.Bush 9/11
Richard Clarke
9/11 Generäle
Osama Bin Laden
Grand Chessboard
NWO Masterplan
Der ISIS-Plan
Rothschild
Rothschild und Russland
Rockefeller
Die Acht Familien
Ziel Jerusalem
Iran + Israel
Militärorden
NATO & Co
Zitate über Hitler
Adolf Hitler Heute
Hitlers Finanzsystem
Hitlers Ziele
Hitlers Alleinschuld?
HAARP und Klimawandel
Jugoslawien
Türkei
Griechenland
Ukraine
Syrien
Libyen
Somalia
Venezuela
Iran
China
Kurdistan + Israel
Balkanisierung
Die Jesuiten
Jesuitenschwur
Ignatius von Loyola
Gerard Bouffard
Der Antichrist
THE CROWN
Die Queen (Windsors)
Round Table
Die Illuminaten
Farbenlehre
Politik USA
Wirtschaft
Kirche = Sekte
Apollo 11
Staatsformen
Schurkenstaaten
Dritter Weltkrieg
Churchill
Plutokratie
ATONISMUS
Angela Merkel
Sarkozy
Jüdischer Nationalismus
Fake News von Fake Jews
Dönmeh
Bolschewiken
Talmud
Koran
Six Million Jews
Zionismus + Ashkenazi
Die Khazaren
COVID 19
COVID 19 (aktuell)
ZDF und 9/11
N24 und 9/11
N24 und 9/11
NTV und 9/11
London 07.07.05
Madrid 11.03.04
Paris 13.11.15
John F. Kennedy
U.S.S. Stark
E. T. P.
Hillary Clinton
Chemtrails
NSU
Touchless Torture
Q Strukturen
Zitate von NAZIS?
Russian Collusion?
SS = Sedes Sacrorum
Der Vatikan
SMOM + St. John
Black Nobility
Lady Diana
Clairvoyant
Quellenangaben
Nimrod
 COVID 19 (aktuell):  CD8 / Troponin / RBD | Impfgeschichte | Israel | Koagulation | National Geographic

**************************THROMBOZYTEN*******************************************

"Was sind Thrombozyten? Die Blutplättchen gehören wie die weißen Blutkörperchen (Leukozyten) und die roten Blutkörperchen (Erythrozyten) zu den zellulären Bestandteilen des Blutes. Sie sehen aus wie kleine Scheibchen und besitzen keinen Zellkern. Thrombozyten sind ein wichtiger Bestandteil des Gerinnungssystems."


*****************************THROMBOZYTOPENIE************************************


"Unter einer Thrombozytopenie versteht man eine verminderte Anzahl (<150.000/µl) von Blutplättchen (Thrombozyten) im Blut."
(Quelle DocCheckFlexikon)

"Die Thrombozytopenie ist eine Erkrankung des Blutes, bei der es zu einem Mangel an Blutplättchen (Thrombozyten) kommt. Die Blutplättchen sind dafür zuständig, dass das Blut nicht zu „dünn“ wird. Fehlen sie, dann kommt es zu Blutungen, was sich z. B. an starken Blutergüssen auf der Haut zeigt. Es kann aber auch zu Blutungen aus der Nase, den Ohren, dem Darm oder der Scheide kommen. Bei schweren Verläufen sind Bluttransfusionen nötig."

Quelle:
https://www.zentrum-der-gesundheit.de/news/gesundheit/covid-19/coronaimpfung-langzeitfolge?fbclid=
IwAR0rVxwprZevmn1kA4WW95xTh_i2g781mx7WJ69IZU7HkdimjZBXlScNnII

"Bei einer Thrombozytopenie finden sich im Blut zu wenig Thrombozyten. Die Blutgerinnung wird dadurch beeinflusst und es kommt im Körper vermehrt zu Blutungen und Thrombosen, die mitunter lebensgefährlich werden, wenn beispielsweise das Hirn betroffen ist. Die AstraZeneca-Impfung führt zur immuninduzierten Thrombozytopenie, was bedeutet, dass die Thrombozyten durch Antikörper zerstört werden."

Thormbozytopenie bedeutet hohe Titer von PF4 Antikörpern.



****************************PT4 = PLÄTTCHENFAKTOR 4*******************************

"Stark erhöhte PF4-Antikörper (Plättchenfaktor 4 Antikörper) waren bei allen Geimpften mit Thrombozytopenie-Symptomen nachweisbar."
"Es wird als sehr wahrscheinlich erachtet, dass das Syndrom durch einen Autoantikörper mit einer hohen Bindungsaffinität zu PF4 (Plättchenfaktor 4) ausgelöst wird. Es wird vermutet, dass der Antikörper die Struktur von PF4 verändern könnte, ähnlich wie es bei aHIT gezeigt wurde. Es wurde ferner festgestellt, dass bei allen Patienten, deren Serum analysiert wurde, hohe Titer von Anti-PF4-Antikörpern beobachtet wurden, was diese Hypothese stärkt."

https://report24.news/offizielle-warnung-von-astrazeneca-impfung-fuehrt-zu-gefaehrlicher-autoimmunerkrankung
/?feed_id=1705&fbclid=IwAR2hj__wq-f6fFHX0Keu7uPP2hltsZctt9MKUib928LmLYvu4oXuhQfIRAk

Übrigens:
Meine Nachbarin hatte sich gegen Corona impfen lassen und erlitt unmittelbar danach eine Thrombozytopenie. Sichtbare Blutflecken am Körper. Ich muß erst im Internet recherchieren, um zu erkennen, was ihr widerfahren war. Anfangs dachte ich noch, dass die Symptome als Kapillar Leak Syndrom bezeichnet werden. Aber CLS ist es nicht. Es ist eine Thrombozytopenie.


***********************KAPILLAR LEAK SYNDROM************************************

"Beim sog. Kapillarlecksyndrom, kurz CLS, handelt es sich um ein seltenes, potentiell lebensbedrohliches Krankheitsbild, bei dem es zu einem Austritt von Blutplasma und Plasmaproteinen aus den Kapillargefäßen in das Interstitium kommt. Es zeichnet sich durch Blutdruckabfall, Hypovolämie und ausgedehnte Ödeme aus.
" (Quelle Doc Check)
Als Interstitium bezeichnet man den Zwischenraum zwischen den Organen.



************************THROMBOSEN********************************************

Unter einer Thrombose versteht man eine lokalisierte, intravasale Blutgerinnung, die zur Bildung eines Blutgerinnsels (Thrombus) im Kreislaufsystem führt. Sie entsteht auf der Basis von Veränderungen der Gefäßwände, des Blutstroms sowie der Blutzusammensetzung (Virchow-Trias). Wenn der Prozess selbst betont werden soll, spricht man auch von einer Thrombosierung."

Man hört immer wieder davon, dass Menschen nach der Impfung unter Thrombosen leiden. Rote Blutkörperchen verklumpen und diese Koagulationen können beim Weitertransport im Blutkreislauf zu Stauungen in den kleinsten Blutgefässen (Kapillargefässen) führen, was letztlich dazu führt, dass diese Gefässe platzen. Nicht umsonst hat National Geographic in einem Bericht darauf hingewiesen, dass es sich bei Corona nicht nur um eine Atemwegserkrankung handelt, sondern auch um eine Erkrankung des Herzens und der Blutgefässe. Siehe
National Geographic .

"Bei einer Thrombose bildet sich ein Blutgerinnsel (ein Thrombus) in einem Blutgefäß oder im Herzen. Dieser Blutpfropf behindert den Blutstrom. Eine rasche Diagnose und Behandlung sind wichtig. Denn vor allem bei einer tiefen Beinvenenthrombose besteht das Risiko einer Lungenembolie." (Quelle Google)

https://www.facebook.com/david.bucket.35/videos/577515713698843

Es entstehen:
Milliarden kleinster Fibringerinsel, größere Thromben und außerdem leisten cytotoxische T-Zellen ihren maßgeblichen Beitrag, die völlig ohne Nutzen vormals gesunde Zellen massenhaft zu vernichten.

Quelle:
https://www.wochenblick.at/schock-mikroskop-analyse-zeigt-voellig-verklumptes-blut-bei-
geimpften/?fbclid=IwAR1IQR6YIgi-xBLom5W2pALNZ8_DMvarh_7X0p-e9Q-7wxJji00ACPb-pAE

Falls das Video auf Facebook wieder einmal gelöscht worden sein sollte, gehen Sie auf Telegram:

https://t.me/d_selbstdenker/3341


***********BLUT BETRACHTET UNTER DUNKELFELDMIKROSKOP**************************


Dunkelfeldmikroskop nimmt Impfstoffe unter die Lupe. Sehr interessant ist der Vergleich des Blutes von Geimpften (Moderna, Biontech/Pfizer) und von Ungeimpften. Auffällig ist, dass das Blut der geimpften Personen verklumpt ist. Lassen Sie sich nicht irritieren von den ungewöhnlichen Einleitung zu diesem Video. Es wird wirklich sehr interessant! Noch interessanter ist, dass die Probanden, die sich für den Versuch zur Verfügung stellten, sich nicht einmal dessen bewußt waren, dass mit ihrem Blut unter dem Mikroskop etwas nicht stimmt. Man erkennt im übrigen in letzter Zeit, dass vor allem Sportler plötzlich tot umfallen. https://exxpress.at/bereits-30-schicksale-dramatische-serie-von-herzproblemen-bei-sportlern/

Quelle:
https://odysee.com/Der-Test-Teil-1-2---Blutuntersuchung-von-Unge!mpften---Ge!mpften-mit-erschrecken_
HD:7?fbclid=IwAR3DVIbbCJ1_zpYwXeHEcpOCUXRcXz_8W7L0RRMXikpTb7I4rsiezJgOTm0


*********************DAS THROMBOZYTENFAKTOR-VIER-PROTEIN *********************


https://report24.news/ (konkreter Link siehe unten unter Berufung auf das Wissenschaftsmagazin SCIENCE)

Kernaussagen zum Impfstoff von AstraZeneca:
1) "....Menschen mit Blutgerinnseln wiesen ungewöhnliche Antikörper auf, die ein Protein in ihrem Blut angriffen, das als "Thrombozytenfaktor Vier Protein" bezeichnet wird."

2) AstraZeneca ist ein Vektorimpfstoff, welcher auf einem Adenovirus aufgebaut ist. "Ihre Studie, die in der Zeitschrift Science Advances veröffentlicht wurde, zeigt, dass die äußere Oberfläche des Adenovirus das "Thrombozytenfaktor-Vier-Protein" wie ein Magnet anzieht."

3) "Es wird vermutet, dass der Körper beginnt, das "Thrombozytenfaktor Vier Protein" anzugreifen, nachdem er ihn mit einem Teil des fremden Adenovirus verwechselt hat, an dem er haftet. So werden Antikörper in das Blut freigesetzt, die sich mit dem "Thrombozytenfaktor Vier Protein" verklumpen und die Bildung gefährlicher Blutgerinnsel auslösen."

4) Antikörper, die das Thrombozytenfaktor-Vier-Protein angreifen:
"Die Forscher gehen davon aus, dass die nächste Stufe eine “fehlgeleitete Immunität” ist, was jedoch durch weitere Untersuchungen bestätigt werden muss. Es wird vermutet, dass der Körper beginnt, den Thrombozytenfaktor Vier anzugreifen, nachdem er ihn mit einem Teil des fremden Adenovirus verwechselt hat, an dem er haftet. So werden Antikörper in das Blut freigesetzt, die sich mit dem Thrombozytenfaktor Vier verklumpen und die Bildung gefährlicher Blutgerinnsel auslösen."

Quelle:
https://report24.news/forscher-fanden-offenbar-ausloeser-fuer-blutgerinnsel-bei-astrazeneca-impfstoff/?feed_id=8573&fbclid=
IwAR12rReFM_DdaGcBmNlUbyKDH2DakcuK7rTO3upzwuY7xq-6M_XhBVmHQNM


Vor und nach einer Corona-Impfung Die negativen Ladungen sorgen bei gesunden roten Blutkörperchen dafür, dass sie sich gegenseitig voneinander abstoßen. Nach der Impfung scheint dies vollkommen aus dem Gleichgewicht geraten zu sein. Es kommt zu einer Verklumpung der Blutkörperchen (Koagulation)>>>>https://odysee.com/Der-Test-Teil-1-2---Blutuntersuchung-von-Unge!mpften---Ge!mpften-mit-erschrecken_ HD:7?fbclid=IwAR3DVIbbCJ1_zpYwXeHEcpOCUXRcXz_8W7L0RRMXikpTb7I4rsiezJgOTm0

********************BLUTGERINNUNGSFAKTOR XII******************************

Erhöhte Spiegel des Gerinnungsproteins FIBROGEN und weiterer spezifischer Biomarker im Blut führt zu erhöhter Aktivierung der Blutgerinnung.

Die Gießener Lungenforscherin Malgorzata Wygrecka sieht den Blutgerinnungsfaktor XII als Kernpunkt der Probleme: "Wir beobachten in Corona-Patientenplasma, dass der dort aktivierte Gerinnungsfaktor die Blutgerinnung zusätzlich anheizen und so zur gesteigerten Gerinnselbildung beitragen kann." Gerinnungsfaktor XII (Hageman-Faktor) ist ein von der Leber gebildeter Eiweißstoff im Blut, der bei der Blutgerinnung eine wichtige Rolle spielt. Eine zusätzlich noch erhöhte Konzentration an Fibrinolyse-Inhibitoren spreche dafür, dass "Coronathromben" eben eine längere Stabilität aufwiesen und damit zu den vermehrten Komplikationen bei den Betroffenen beitragen könnten.

Quelle:
https://www.oe24.at/coronavirus/covid-19-blutgerinnsel-besonders-gefaehrlich/503082857?fbclid=
IwAR3rOyWQR3gNKAlHlNMIwLhSlYbeFK-oOMWX35_4A35-3HxOUCMYk4JhW4A


***********************GEFÄHRLICHES FETTGEWEBE**************************

1) Das Fettgewebe ist ein aktives Stoffwechselorgan.
2) Adipöse Patienten und Diabetiker sind besonders gefährdet für einen schweren COVID Verlauf.
3) Fettgewebe-Makrophagen produzieren nach einer Infektion Botenstoffe (Zytokine)
4) Diese Zytokine setzen Entzündungspozesse in Gang.
5) Fallen diese zu heftig aus, drohen schwere Schäden an inneren Organen (Zytokinsturm) .
6) Fettzellen dienen als Reservoir für das Virus. Mehr Fett bedeutet höhere Entzündung.


"Wie die Forscher in Stanford in Laborexperimenten zeigen konnten, produzieren die Fettgewebe-Makrophagen nach der Infektion mit Sars-CoV-2 verschiedene Botenstoffe (Zytokine), mit denen der Organismus eine lokale, aber auch systemische Entzündungsreaktion in Gang setzt. Diese Antwort ist im Kampf gegen Sars-CoV-2 zwar lebenswichtig. Fällt sie aber zu heftig aus, drohen schwere Kollateralschäden. Man spricht auch von Zytokin-Sturm."

"Wie die Forscher in Stanford in Laborexperimenten zeigen konnten, produzieren die Fettgewebe-Makrophagen nach der Infektion mit Sars-CoV-2 verschiedene Botenstoffe (Zytokine), mit denen der Organismus eine lokale, aber auch systemische Entzündungsreaktion in Gang setzt. Diese Antwort ist im Kampf gegen Sars-CoV-2 zwar lebenswichtig. Fällt sie aber zu heftig aus, drohen schwere Kollateralschäden. Man spricht auch von Zytokin-Sturm."


Startseite | Impressum | Kontakt | Information