Sie sind hier: Startseite
Weiter zu: Aktiendaten 9/11 WTC 9/11 Pentagon 9/11 Shanksville 9/11 Masterminds Staatsterrorismus Machtmißbrauch Geheimdienste
Allgemein: Impressum Kontakt Information

Suchen nach:

Die Bande der Banken mit der Kirche

Fünfzig Bilder führen zu einer Erkenntnis....

Von JFK zu 9/11

Die Aktien-Datenbank ist nicht mehr verfügbar!
Jedes einzelne Thema dieser Homepage hat etwas mit Banken und Finanzen zu tun. Ich wollte der Frage auf den Grund gehen, was unter dem "Deep State" zu verstehen ist. Der "Tiefe Staat" zieht im Hintergrund die Fäden in der Politik, in der Wirtschaft und in den Medien. Eines kann ich gleich vorweg sagen: Der Name jüdische
Rothschild ist nur ein kleiner Teil der Wahrheit und ich hoffe, dass ich Sie neugierig gemacht habe. Nennen wir ein weiteres schwarzes Schaf gleich beim Namen......


*******************************VATICAN ASSASSINS**************************************
https://www.globalresearch.ca/washingtons-pope-who-is-francis-i-cardinal-jorge-mario-bergoglio-and-argentinas-dirty-war/5326675
Da habt ihr euren Shit-Papst, der in Wirklichkeit ein
Antichrist ist. Jetzt ist es vorbei mit Polit-Sprech. Man muß die schwarzen Schafe der Weltgeschichte beim Namen nennen. Nur Leute, die in ihren Gedanken stehen geblieben sind, lassen sich von seinem scheinheiligen Gelaber und seiner scheinheiligen Singstimme einlullen. Denn Achtung: Der weiße Papst ist ein Jesuit . Das bedeutet, dass die Jesuiten die vollständige Kontrolle über den Vatikan übernommen haben. Die "Society of Jesus", wie sie sich auch nennt, ist ein Militärorden. Der springende Punkt ist, dass resultierend aus der historischen Entwicklung der katholischen Kirche, heute selbst im Vatikan die Zionisten das Sagen haben. Die Interessen der christlichen und jüdischen Zionisten überschneiden sich. Es gibt eigentlich keinen Bereich der Politik, der Wirtschaft und der Medien, der nicht von diesen christlichen und jüdischen Zionisten unterwandert wurde. Selbst hinter den Neokonservativen in den USA stecken die Zionisten. Sie verraten sich selbst, indem sie von einer "christlich-jüdischen Wertgemeinschaft" sprechen. Es sind verbrecherische Werte, gut getarnt unter einem scheinheiligen weißen Deckmantel. Deren Devise heißt Expansion.

**************************************************************************************

Die folgenden Texte sind das Ergebnis einer langjährigen Gedankenentwicklung. Man muß hart an sich selbst arbeiten, um die Zusammenhänge zu verstehen.

A) Das Buch "Vatican Assassins" von John Phelps half mir, die schmutzige Rolle der römisch-katholischen Kirche und der
Jesuiten zu verstehen.

B) Das Buch von Gerard Menuhin "Wahrheit sagen, Teufel jagen" half mir, die schmutzige Rolle der Juden und der Zionisten zu verstehen.
https://drive.google.com/file/d/0B-US2sVY7OfzUHZxVjRPSmRXVnc/view (Gerard Menuhin)

Das Problem auf dieser Welt ist der jüdische und christliche
Zionismus . Das gemeinsame geopolitische Ziel der Zionisten ist Jerusalem als Hauptstadt einer New World Order bzw. als zukünftiger Hauptsitz des Papstes. Israel liegt aus Sicht der Zionisten strategisch perfekt im Zentrum von Europa, Afrika und Asien. Es versteht sich von selbst, dass es der zionistischen Elite um Öl, um Gas und um Pipelineverläufe geht. (christlich und jüdische Zionisten) Es geht der Finanzelite auch um die aggressive Aufrechterhaltung des US-Dollars als Weltleitwährung und zugunsten der Rüstungsindustrie geht es um die Schaffung von neuen Absatzmärkten für die US-Rüstungsindustrie durch eine Erweiterung der weltweiten NATO-Basen. Andere Länder sollen dem westlichen Finanzsystem gewaltsam unterworfen werden und ihre Zentralbanken sollen dem westlichen Zentralbankensystem der BIS unterworfen werden. (Bank for International Settlements)

1) ZIEL DES ZIONISTEN
ROTHSCHILD: Jerusalem als Hauptstadt der New World Order (NWO)
Stichworte: New Middle East und Greater Israel.

2) ZIEL DES PAPSTES:
Jerusalem als Hauptsitz seiner Mutterkirche. ("Jesus-Land", naja, wer´s braucht)
Man beachte auch die Verbindung zwischen Papst und Rothschild, denn Rothschild ist der Guardian of the Vatican Treasury laut jüdischem Weltalmanach. Sie sehen, dass alles mit Geld und Macht zu tun hat.
"The Roman Curia is the Papal Court and the French Rothschild family work under the Black Nobility which they are intermarried with."
Black Nobility

Kriege und Bürgerkriege auszulösen sind bewährte Mittel, um einen
NWO Masterplan in die Tat umzusetzen. Im Augenblick sind der Nahe und Mittlere Osten das Grand Chessboard der verbrecherischen westlichen Finanzelite um die Vorherrschaft im Nahen und Mittleren Osten. Können Sie sich vorstellen, dass diese Kriege seit langer Zeit geplant waren? Ich bin davon fest überzeugt.....
https://www.youtube.com/watch?v=B3B5xzApMZg (US-General Wesley Clarke)
"Wars were planned"...."to take out seven countries in five years"...."finishing off with Iran"
Sie müssen sich die Frage stellen: Cui bono? Wer profitiert davon?
Antwort: Israel und die weltweit operierenden christlichen und jüdischen Zionisten, weil sie ihrem Ziel der Weltherrschaft mit dem Zentrum Israel und mit Jerusalem als Hauptstadt immer ein Stück näher kommen.

*****************************NATO AGGRESSION******************************************

PROVOKATIV, ABER WAHR:
Zitate über Hitler (Wem diese Zitate nicht passen, der kann gerne wieder verschwinden)
An alle Idioten, welche die NATO für ein Verteidigungsbündnis halten, zu denen sage ich:
Der neue
Adolf Hitler heißt heute NATO! Genau wie Hitler ist die NATO auf Expansion ausgerichtet. NATO Expansion
Die NATO ist ein Angriffsbündnis, welches durch immer höhere Militärausgaben andere Staaten in die Knie zwingen will, um sich auf raffinierte Weise an deren Ressourcen heranzuschleichen. Sobald die Drecksarbeit getan ist, werden Marionettenregierungen installiert, welche nach der Pfeife der westlichen Finanzelite tanzen.
https://www.globalresearch.ca/the-worldwide-network-of-us-military-bases-2/5564
NATO Osterweiterung =
NATO Expansion >< im primitivem NATO-Sprech heißt dies "Großmachtstreben Putins"
Vgl. Militärausgaben 2018: USA 716 Mrd >< Russland 60 Mrd.
https://de.wikipedia.org/wiki/Verteidigungsetat
Wer zeigt hier also Großmachtstreben? Nur ein mainstreamgesteuerter "Kleingeist" kann in Anbetracht dieser Zahlen der Meinung sein, dass man hier "noch etwas drauflegen" müßte.
Die Krim ist durch den einzigen Warmmeerhafen lebensnotwendig für Russland. (
Ukraine )
Dies ist verdammt nochmal zu akzeptieren!
Wer ist also der Aggressor?
Ist Putin der Aggressor, weil die NATO immer näher an die Grenzen Russlands heranrückt und die NATO Militärmanöver an Russlands Grenze abhält? (in den Baltischen Staaten und der Ukraine)
(NATO Exercise Sea Breeze + NATO Exercise Rapid Trident >> Abschuss der MH17)
Die NATO ist der Aggressor in der
Ukraine , in Libyen , in Syrien , im Irak und in Afghanistan und überhaupt:
Amerikas Kriege....
Die NATO ist die neue Waffen-SS und die NATO-Schergen zeigen es auch noch durch architektonische Symbolik in Brüssel. Siehe Bilder im Abschnitt
SS = Sedes Sacrorum !

1) Amerika braucht seine Kriege und hat es in der Geschichte immer wieder bewiesen:
Amerikas Kriege
2) Die Federal Reserve braucht ihre Kriege, um die Dominanz des Petrodollars aufrecht zu erhalten.
3) Die Machtelite braucht ihre Kriege.
4) Die Finanzelite benötigt die Kriege.
5) Das Rothschild-Imperium braucht seine Kriege und triggert sie im Interesse der gesamten Machtelite!
6) Wo sitzt dieser Rothschild? Rothschild hat seinen Hauptsitz in die City of London!
7) Rothschild ist laut jüdischem Weltalmanach der Guardian of the Vatican Treasury.
Damit sind wir aber noch nicht am Ende der Gedankenkette angelangt.

Die Federal Reserve in den USA ist eine Schöpfung von
Rothschild und der machtvollen Acht Familien . Die FED ist eine Tochter der Bank of England. Aber ganz tief im Hintergrund ziehen ROM UND DER VATIKAN ihre dreckigen Fäden, was aus einer historischen Entwicklung der westlichen Zentralbanken resultiert, die bei den Templarn ihren Anfang nahm. Verdächtig: Der Vatikan fordert nach außen hin "Menschlichkeit" durch die "Aufnahme von Flüchtlingen", steuert aber aus dem Verborgenen heraus "Order out of Chaos", ein Begriff, der an den Jesuitenschwur erinnert. Der Militärorden der Jesuiten ist nicht so harmlos wie es scheint, was zu erkennen ist, wenn man sich mit der Wortwahl des vierten Gelübdes der Jesuiten auseinandersetzt. Man muß die Geschichte der Jesuiten studieren, um zu erkennen, dass es die verfluchten christlichen und jüdischen Zionisten sind, welche innerhalb der Jesuiten die Strippen ziehen. Diese Strippen, die heute weit in die Politik und in die Wirtschaft und in die Universitäten hineinreichen, sind nun einmal verbunden mit Israel und Rothschilds Plänen von einem Greater Israel und einem "New Middle East". Übrigens: Der Zionist Rothschild steckt auch hinter der Gründung von Israel im Jahre 1948. Die Spuren führen immer wieder zurück auf diesselben Täter.

CONCLUSIO: Der Westen braucht seine Kriege, um das westliche Finanzsystem künstlich auf Wachstumskurs halten zu können, um die Allmacht des Petrodollars aufrecht erhalten zu können und um das Rothschild-Imperium auf Wachstumskurs halten zu können. Aber das Blatt wendet sich nun durch
Dollar Dumping der BRICS Staaten.
Die BRICS Staaten wollen den USA die Möglichkeit nehmen, seine Kriege auf Schuldenbasis zu finanzieren.

***************************DIE REICHSTEN DER REICHEN**********************************

Wer auf die Suche nach den schwarzen
Illuminaten in Politik und Wirtschaft geht, der kommt nicht vorbei an den Königshäusern (Royalties) und der Black Nobility (Schwarzer Adel). Zum "Schwarzen Adel" gehören diese Adeligen dann, wenn sie sich durch kriminelle Aktivitäten ein Vermögen gemacht haben. Die Machtstrukturen reichen zeitlich weit über die christlichen und jüdischen Zionisten und weit über die katholische Kirche und ihre Jesuiten hinaus. Päpstliche römische Blutlinien stecken hinter der Gründung der Jesuiten, namentlich die Familien Borgia und Farnese, die auch heute noch existieren. Borgia, Farnese, Gaetani, ORSINI, Aldobrandini, Conti, Chigi, Pamphili, Medici, Colonna sind Mitglieder im Papal Occult Noble Council.
(The 10 Ancient Papal Bloodlines/Secretive High Jesuit Council)
Es gibt nicht nur einen weißen Papst (=Franziskus), sondern auch einen Schwarzen Papst (=Arturo Soso = Superior General der

Jesuiten ). Es gibt auch einen Grauen Papst, der stets aus einem Adelsgeschlecht stammt und der auf die Reinhaltung der Blutlinien achtet. Sein aktueller Name ist Pepe ORSINI.

Man muß auf die Suche nach den Reichsten der Reichen gehen und wird feststellen, dass diese im Committee of the 300

vereint sind. Man wird feststellen, dass das Committee of the 300 ein Continuum der British East India Company und der Dutch East India Company ist. Zum Committee of the 300 gehört auch die Die Queen of England als Oberhaupt der Anglikanischen Kirche und als Oberhaupt der Commonwealth Staaten. Denken Sie wirklich, dass dieses Machtimperium aus dem NICHTS entstanden ist? (Britisches Weltreich >
Plutokratie )

Mir war immer klar, dass über diejenigen, welche die Welt beherrschen, kaum jemand spricht. Die Massenmedien kann man sowieso vergessen. Es ist eine Tatsache, dass die Monarchen einst von Rom und vom Vatikan als Verwalter eingesetzt wurden. Spanien und die
Jesuiten spielen eine besondere Rolle. Der König von Spanien, dessen Königshaus Bourbon von den Jesuiten 1975 wieder eingesetzt wurde, steht in einer Blutlinie mit König Balwin I von Jerusalem und trägt die Titel "King of Jerusalem" und "Protector of the Holy Sites of Jerusalem". Jerusalem scheint der sogenannten christlich-jüdischen "Wertegemeinschaft" besonders am Herzen zu liegen. Nicht umsonst hat Trump die Stadt Jerusalem nun zur Hauptstadt Israels erklärt. Der große strategische Plan wird ihm diktiert und er hat sich zu fügen (auch wenn er seinen eigenen Kopf durchzusetzen versucht) . Der Präsident der USA ist NICHT der mächtigste Mann der Welt! Die mächtigsten Männer sitzen in Rom und im Vatikan und dies ist eine Konsequenz der historischen Entwicklung der Zentralbanken . Die römische Kirche ist sehr raffiniert in der Vorgehensweise, um selbst im Verborgenen zu bleiben: Man läßt den Juden und Zionisten Rothschild über die Acht Familien das Vermögen des Vatikans verwalten.
(Rom und Vatikan > BoE >City of London > BIS Schweiz > FED Washington)

Der sogenannten "christlich-jüdischen Wertegemeinschaft" geht es langfristig um
Jerusalem als Hauptsitz der römisch-katholischen Kirche und als Zentrum einer New World Order (NWO). Der Papst ist ein Antichrist , auch wenn Ihnen dieser Begriff im Augenblick noch abstrakt erscheinen mag. Tatsache ist, dass der Papst Franziskus das vierte
Gelübde seines Ordens abgelegt haben muss und dies bedeutet, dass Tarnen und Täuschen für ihn Leitmotive sind. ("der Zweck heiligt die Mittel", "the end justifies the means", siehe
Jesuitenschwur .) Bedenken Sie, dass der Jesuitenorden von der katholischen Kirche im Jahre 1534 gegründet wurde, um die Häretiker blutig zu bekämpfen. Was bleibt dabei noch übrig vom Begriff "christlich"? Spanien war das Zentrum der vatikanisch-jesuitischen Inquisition. Glauben Sie ernsthaft, dass diese Typen ihre Denkweise verändert haben? Wenn Sie das glauben, dann träumen Sie weiterhin vom Weihnachtsmann.


*******************************VERFLUCHTER JESUITENSCHWUR*************************

Einmal Jesuit, immer Jesuit. Lassen Sie sich NICHT vom frommen Gelaber des weißen Papstes täuschen, denn als Jesuit ist er nichts anderes als der weißgekleidete Frontmann der schwarzen

Jesuiten , die im Hintergrund agieren und ihn lenken. Denn der weiße Papst ist dem
Superior General der Jesuiten (= Schwarzer Papst) untergeben. Der Begriff "General" sagt schon sehr viel aus, denn die Jesuiten sind ein Militärorden unter Führung eines stets schwarz gekleideten "Schwarzen Papstes". Aus diesem Grund trägt der "Schwarze Papst" auch den Titel
"Superior General der Jesuiten". Er ist der mächtigste Mann der Welt!

Es gibt wohl keine andere Organisation, welche eine so verbrecherische Geschichte aufzuweisen hat wie die römisch-katholische Kirche und ihren
Jesuiten. Es ist wichtig zu erkennen, dass die Gründung des Zentralbankensystems etwas mit der römischen Kirche zu tun hat, denn auch die Jesuiten wurden einmal mit den Finanzgeschäften betraut und dominierten die East India Company.
Die Reihenfolge:
Tempelritter > Juden >
Jesuiten > schwarze Illuminaten > Zionisten > Rothschild > Die Acht Familien >Bankenmacht.
Man muß verstehen, dass die römisch-katholische Kirche nicht "christlich" im ursprünglichen Sinne ist und dass die
Zionisten keine gläubigen Juden und Christen im ursprünglichen Sinne sind. Es gibt christliche und jüdischen Zionisten und diese sind Masters of Deception.


*******************************THE COMMITTEE OF THE 300*****************************

http://www.geschichteinchronologie.com/welt/300/Coleman/Dt/000b-Komitee-300-mitglieder.html (Mitglieder)

Walter Rathenau schrieb in der Wiener Presse (24. Dezember 1921):
"Nur 300 Männer, von denen jeder alle anderen kennt, bestimmen das Schicksal Europas. Sie wählen ihre Nachfolger aus ihrem eigenen Umfeld. Diese Männer haben die Mittel in ihren Händen, der Form des Staates ein Ende zu setzen, die sie für unvernünftig halten." Genau sechs Monate nach der Veröffentlichung wurde Rathenau ermordet. (Quelle: The New Underworld Order, S. 479)

Die Weltverbrecher sind bei den Reichsten der Reichen zu suchen, welche im Committee of the 300 vereint sind und dort findet man jede Menge Monarchen.


*************************FINANZWARNUNG**********************************

https://pro.agorafinancial.com/p/AWN_sdrblockchain_0817/WAWNTC31/?h=true
Dollar Dumping durch die BRICS Staaten dürfte langfristig der Sargnagel für die US-Dollar-Dominanz sein.
Der US-
Dollar ist nichts anderes als FIAT Money . Geld, das aus dem NICHTS geschaffen wurde.
Der US-Dollar und die USA stehen auf sehr wackeligen Füssen.


**********************GOLDPREIS-MANIPULATION*****************************

Wie funktioniert die Manipulation des Goldpreises?
http://www.gata.org/files/NewCaseForGoldExcerpt.pdf (CIA advisor Jim Rickards)
Wann hat der Betrug durch die Zentalbanken und Bullionbanken endlich ein Ende?

Abbildung: Wer sind die wahren Illuminaten? - Man kann es auch anders formulieren: Wer hat das Finanzsystem erschaffen? Es waren die Templar. Liegt das ganze Verbrechen in der Geschichte der katholischen Kirche verborgen oder ist das Verbrechen nur mit dem Namen Rothschild verbunden, welcher heute mit der Entwicklung der MEDIEN- UND FINANZMACHT assoziiert wird? Die Lösung liegt in der Verbindung zwischen römisch-katholischer Kirche, den Jesuiten, der Royalty, der Black Nobility, den Crown Templern, den Freimaurern und der Finanzmacht des Hofjuden Rothschild. Denn der Zioinist Rothschild ist laut jüdischem Weltalmanach der "Guardian of the Vatican Treasury". Der Inbegriff des Verbrechens ist der ZIONISMUS. Man muß sich dessen bewußt werden, dass es jüdische und christliche Zonisten gibt. Die Zionisten sind das Grundübel dieser Welt, weil die Zionisten alle Bereiche der Macht unterwandert haben. Das Ziel der Zionisten ist ein "Greater Israel" mit der Haupstadt Jerusalem. Die Rechnung wird dort ohne die Moslems gemacht, denn die israelische Regierung war nie ernsthaft an einer Zwei-Staaten-Lösung interessiert.

*******************************11.SEPTEMBER 2001*******************************

Der 11. September war der "breaking point" für die Destablisierung des Nahen und Mittleren Ostens. Wer bis zum heutigen Tag noch nicht begriffen hat, wer hinter diesen Anschlägen in Wirklichkeit steckte, der hat noch einen weiten Weg vor sich.

1) Die Top-Theorie zum Einsturz der WTC-Türme stammt vom ehemaligen Geheimdienstoffizier des Soviet Special Control Service Dimitri Khalezov: Die Zero Box (Fission-Fusion-Prinzip, "clean bomb", hydrogen bomb)
Auch Donald Trump erkannte bereits bereits kurz nach 9/11, dass die Hauptzerstörung der WTC-Türme aus dem Untergrund erfolgt sein muss. Donald Trump, der Besitzer des Trump Towers in New York und dessen Ingenieure kennen die Statik solcher Gebäude sehr genau:
https://www.facebook.com/ArmyAnonymous/videos/838164816339466/

2) Was verursachte den vollständigen molekularen Bindungsbruch der WTC-Gebäude? ( Dustification )
Auch die DEW-Theorie von Dr. Judy Wood ist sehr interessant, vor allem, wenn man mit einem aktuellen Ereignis aus dem Jahre 2017 vergleicht. (DEW = Directed Energy Weapon) Ohne jeden Zweifel kann man mit zielgerichteten Energiewaffen eine ganze Stadt in Schutt und Asche legen. Allerdings bin ich fest davon überzeugt, dass DEW nicht die Hauptursache für den Einsturz von WTC1 und WTC2 sein kann, trotzdem aber beim WTC6 eine Rolle gespielt haben dürfte.
https://www.facebook.com/FaktenFriedenFreiheit/videos/1900810003571919/

3) Eine Gesamtübersicht über die bedeutendsten Theorien zum Einsturz der Türme finden Sie im Abschnitt Die 9/11 Top Theorien . Ich bin davon überzeugt, dass es eine Kombination aus verschiedenen Technologien war, die hier zum Einsatz kam.

Diese Videos werden Ihnen die Augen öffnen:
http://www.youtube.com/watch?v=NWmNoNRgJaw 9/11: North Tower Acceleration
http://www.youtube.com/watch?v=_lbyeoC6ARs 9/11: WTC7 Freefall - David Chandler
http://www.youtube.com/watch?v=r8KeckB4Dsk 9/11: North Tower Exploding - David Chandler

Abbildung: Wer sind die ILLUMINATEN ? - Spanien spielt durch die Jesuiten sicher eine bedeutende Rolle durch die Gründung der Jesuiten. Die rückverfolgbare Blutliinie des Ex König Juan Carlos rechtfertigt seinen Titel "King of Jerusalem". Der ORDER OF MONTESSA, LA CALATRAVA, DIE JESUITEN und die LOS ALUMBRADOS haben alle ihren Ursprung in Spanien. Der spanische Orden LOS ALUMBRADOS (DIE ERLEUCHTETEN) existierte bereits vor den in Bayern im Jahre 1776 gegründeten ILLUMINATEN (DIE ERLEUCHTETEN) . Ziel der CHRISTLICHEN und JÜDISCHEN ZIONISTEN ist die absolute Kontrolle über JERUSALEM. Die Rechnung wird dort ohne die Moslems gemacht. Es ist eine verbrecherische jüdisch-christlich-zionistische Allianz..... ROM / CITY OF LONDON /WASHINGTON D.C. sind durch eine historische Entwicklung eng miteinander verbunden. Es ist das Three City Empire oder New Holy Roman Empire. Man muß sich mit der Geschichte der vatiknanischen Militärorden auseinandernsetzen.

*****************************9/11 UND DIE FINANZEN*************************************

Wenn Sie glauben, dass der 11. September 2001 nichts mit Aktien und Finanzen zu tun hat, dann täuschen Sie sich gewaltig (Siehe
9/11 Insider). Die Frage ist, wo Entscheidungen über Krieg und Frieden wirklich getroffen werden? Nach vierzehn Jahren der Recherche habe ich überhaupt keinen Zweifel daran, dass 9/11 die Handschrift der Illuminaten trägt und NICHT die Handschrift eines Osama bin Laden oder islamistischer Terroristen.
Wer hat Geld und Macht? Die Wahrheit dürfte in der Mitte der auf der folgenden Seite abgebildeten Graphiken liegen:
The Crown
9/11 war der Auslöser des größten und verbrecherischsten "christlich"-zionistischen Kreuzzuges aller Zeiten.
Wenn Sie dies bis zum heutigen Tag noch nicht erkannt haben, dann haben Sie Ihre Hausaufgaben noch nicht gemacht. Die Gedankenkette der Machtentwicklung entwickelt sich aus den historischen Zusammenhängen heraus:

***************************DER WEG ZUM MACHTMISSBRAUCH******************************

1) Es begann in Jerusalem mit den Tempelrittern und dem vatikanischen Order of St. John (Knights of Malta, SMOM)
2) Die vatikanische
Crown (Weißer Papst) verbietet die Tempelritter 1312. Vermögen fließt an Vatikan.
3) Spanien wird das Auffanglager für die ehemaligen Tempelritter: Order of Montesa, Calatrava, Los Alumbrados
4) In Frankreich werden vom Spanier Loyola 1534 die
Jesuiten gegründet, ein Auffanglager für die Tempelritter. Initiator war die römische "Black Nobility" (Borgia, Farnese)
5) Die Jesuiten erhalten 1570 durch Franzesco de Borgia in Rom die Macht über die Handels- und Finanzgeschäfte. (
Zentralbanken)
6) Die Jesuiten wurden von Converso-Juden und damit von den jüdischen
Zionisten unterwandert.
7) Nach dem Verbot der Jesuiten 1773 verbünden sich die Jesuiten mit
Rothschild .
8) Adam Weishaupt und
Rothschild gründen 1776 in Ingolstadt die Illuminaten .
9) 1815 erhält
Rothschild den größten Einfluss auf die Bank of England.
10) Über die CROWN CORPORATION (THE CROWN) der City of London ist
Rothschild der Herr über die Acht Familien .
11) Washington D.C. und alle westlichen Monarchien sind CROWN COLONIES.
http://www.usavsus.info/
12) Die Schweiz mit seiner Bankenmacht ist Vatikan-Land, da der Vatikan dort sein Geld in Sicherheit brachte.
13) Das Allsehende Auge der Illuminaten ist der "Holy See" (Heiliger Stuhl)

***************************ROME AND THE CRIMINEL NETWORK****************************

"The Black Nobility own and run the Vatican, SMOM, Jesuits, Knights of Columbus and La Cosa Nostra. The European Monarchies like the British Crown are branches of Rome and they manage secret societies like the Freemasons which infiltrate government agencies and run corporations for the monarchs. The SMOM is the top military council and it works closely with the Orders of St John ran by Protestant monarchs. The Knights of Malta are the engineers of war. The royal and noble bloodlines are all working together as a global crime syndicate and part of the modernized Roman Empire."
https://www.reddit.com/r/conspiracy/comments/73f66t/next_round_table/

*********************************CONCLUSIO***************************************
Daraus folgt: Alle Wege führen nach Rom wie man an der Geschichte der
Zentralbanken sieht. Die ehemaligen Tempelritter haben heute andere Namen und agieren verbrecherisch als CROWN Templars im Auftrag des Vatikans aus dem Finanzzentrum der City of London heraus: z.B.: SMOM (Sovereign Military Order of Malta) , Jesuiten, Order of the Garter, Order of St. John of Jerusalem, Knights of Columbus, Skull&Bones, Ritter zum Heiligen Grab, Order of Montesa, Constantinian Order of St. George u.s.w.
Militärorden

*******************************DIE QUERTREIBER************************************
Hitlers Finanzsystem war der westlichen Finanzelite ein Dorn im Auge! (Bartersystem)
Libyen ´s "Diktator" plante ein Finanzsystem, welches der westlichen Finanzsystem ein Dorn im Auge war.
Es droht das Ende des Petrodollars durch
Dollar Dumping , das heißt der Verkauf der US-Treasuries durch Russland und China. (Stand Juli 2018: Russland hat seine US-Treasuries bereits komplett verkauft) Die westlichen Verbrecher können noch so viele Regierungen stürzen, um das Petrodollarsystem zu retten, aber der US-Dollar ist langfristig chancenlos, denn es ist nichts anderes als FIAT Money ! Geld, das aus dem Nichts geschaffen wurde und viele Länder wenden sich vom Dollar ab. Der Petrodollar steht auf der Abschussliste der BRICS Staaten.

**************************KATHOLISCHE KIRCHE+JESUITEN*****************************

Wer nach dem Studium des folgenden Buches sich immer noch zur römisch-katholischen Kirche bekennt und Kirchensteuer zahlt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.
http://www.focusnz.com/tractsforfree/VaticanAssassins.pdf (Vatican Assassins, John Phelps).
Die Jesuiten sind eine teuflische Organisation. Die Tatsache, dass nun sogar ein Jesuit weißer Papst ist, bedeutet, dass die Jesuiten die völlige Kontrolle über den Vatikan übernommen haben.
Mit der Kirchensteuer unterstützt man eine zutiefst kriminelle Organisation, denn mörderische Verbrecher sitzen an den Schalthebeln der katholische Kirche, gut getarnt als christliche Zionisten in Gestalt der
Jesuiten (Militärorden, Superior General = Arturo Sosa) . Es gibt christliche und jüdische Zionisten und diese Zionisten sind das Grundübel dieser Welt. Die Zionisten wollen keinen Frieden im Nahen und Mittleren Osten. Ihnen geht es um die Herrschaft über Jerusalem und um die Umsetzung eines New World Order Masterplans auf dem Grand Chessboard des Nahen und Mittleren Ostens. Es geht diesen Zionisten um ein "Greater Israel" das eines Tages gemäß biblischer Prophezeihungen vom Nil bis zum Euphrat reichen soll. Es gibt zionistische Verbrecher, welche die Prophezeihungen der Bibel zur Realität verhelfen wollen. Aus diesem Grunde nennt man sie auch Zionisten. Um diese Ziele zu erreichen, haben sie das Bestreben, diejenigen Länder "herauszunehmen", welche der Hegemonie Israels im Nahen Osten im Wege stehen und das ist auch der Iran. Man kreist den Iran immer weiter ein. Für wen das Wort "herausnehmen" noch ein Fremdwort ist: Der ehemalige Oberbefehlshaber der US-Streitkräfte in Europa erklärt es Ihnen: https://www.youtube.com/watch?v=9RC1Mepk_Sw (Wesley Clark)
Es war ein langer Plan, wie Sie sehen.

*************************************************************
..."to take out seven countries in five years....finishing off with Iran..." (Clark) *************************************************************


********************************USA = CROWN COLONY*******************
AUF DEN PUNKT GEBRACHT: https://www.youtube.com/watch?v=cxcQmUwJWo4&app=desktop
Why is Washington Named the District of Columbia?
Ein hervorragendes Video, in dem die Kirche nicht im Dorf gelassen wird!

Das zugrundeliegendes Dokument: http://www.usavsus.info/ (USA versus US)

*************************DEUTSCHLAND = BESETZTES LAND**************************
"Deutschland wird nicht mit dem Ziel der Befreiung besetzt, sondern als eine besiegte feindliche Nation zur Durchsetzung alliierter Interessen."
(Amerikanische Regierungsanweisung ICG1067, April 1945 (vgl. "Welt" vom 4. Juli 1994)
"Deutschland ist ein besetztes Land und wird es auch bleiben."
(Präsident Obama, Ramstein US Air Force Base 05.06.2009)
*******************************************************************************

Abbildung: Vatikanische Militärorden - wie der SOVEREIGN MILITARY ORDER OF MALTA trugen dazu bei, den Reichturm der Kirche ständig zu vermehren. Die Entstehung der Zentralbanken ist untrennbar mit den Militärorden der katholischen Kirche verbunden. Ein Menschenleben reicht nicht aus, um das Ausmaß der Verbrechen der katholischen Kirche zu erfassen. Es ist eine Geschichte der Unterwanderung. Es ist eine Geschichte, die bei den Tempelrittern und ihren vatikanischen Gegenspielern, den Hospitalitern in Jerusalem ihren Anfang und dann ihren Weg über Rom, über London und über Washington D.C. nahm. Warum London? Die City of London ist das Zentrum der vatikanischen Finanzmacht. Und auch die SCHWEIZ ist durch die BANK FOR INTERNATIONAL SETTLEMENTS (BIS) ein Teil der Weltdiktatur. Die BIS ist die Zentralbank über den Zentralbanken. Glauben Sie, dass es Zufall ist, dass der Papst von der Schweizer Garde beschützt wird. Es hat Symbolcharakter. Ein Staat mit Bankenmacht muß neutral bleiben, um nicht in Gefahr zu kommen, zerstört zu werden. Da die Gründung der Federal Reserve in den USA auf Rothschilds Bankenmacht zurückgeht, ist die FEDERAL RESERVE im Grunde ein Ableger der BANK OF ENGLAND. Und das Wichtigste: Der Zionist ROTHSCHILD ist "The Guardian of the Vatican Treasury". Follow the money and you will find the perpetrators.....

Der springende Punkt ist, dass der jüdische Name Rothschild laut jüdischem Weltalmanach als "Guardian of the Vatican Treasury" gilt. Rothschilds City of London ist das historische Zentrum der Hochfinanz. Auf den Namen Rothschild geht die Gründung der Federal Reserve in den USA im Jahre 1913 zurück. Auf den Namen Rothschild geht durch die Balfour Deklaration auch die Gründung des Staates Israel im Jahre 1948 zurück. Wir erkennen also einen Zusammenhang zwischen VATIKAN, ROM, LONDON, WASHINGTON und ISRAEL. Die Juden wurden in England im Jahre 1066 in ihre Position innerhalb der Bankenmacht Londons durch die normannischen, anglo-sachsischen Monarchen gebracht. William I (der Eroberer) lud jüdische Händler aus Frankreich nach England ein, mit dem Ziel, England mehr Wohlstand zu bringen. Es war ihnen aber nicht erlaubt Land zu besitzen, ihre Tätigkeit beschränkte sich auf den Geldverleih, da die katholische Doktrin den Geldverleih als Sünde und Wucher ansah. Die Juden dominierten diese Aktivität und vertraten den König von England in Finanzangelegenheiten. Heinrich I (ab 1100) gewährte den Juden die Möglichkeit, sich innerhalb von England als Händler frei zu bewegen, mussten es aber akzeptieren, als das Eigentum des Königs betrachtet zu werden. So kam es, dass die Juden es akzeptierten, kontrolliert zu werden. Bedenken Sie, dass das Bankengesetz bekannt ist als das "Internationale Maritime Admiralsgesetz", welches auf dem vatikanischen kanonischen Gesetz aufbaut. Alle Kriegsbanken, die als Zentralbanken bekannt sind, werden von der Schweiz aus kontrolliert. Die Federal Reserve bezahlt die Bank of England, was letztlich in der Schweizer Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIS) mündet. Denn die BIS ist die Zentralbank über den Zentralbanken. Die Schweiz ist vatikanisches Land.


DAS PROBLEM DIESER WELT SIND DIE BANKEN, DIE ÖLINDUSTRIE UND DIE RÜSTUNGSINDUSTRIE

EINFACH MAL NACHDENKEN, DENN WER NICHT NACHDENKT, DER BLEIBT EINFACH BLÖD !
War 9/11 notwendig, damit wir das Gaspedal unseres 911ers auch morgen noch kräftig durchtreten können, weil Rohöl unser Lebenselexir ist? Wer nachdenkt, der erkennt die Ursachen für die
Pipeline Kriege , die Gründe für 9/11, die 9/11 Top Theorien und der stößt schließlich auf die übermächtigen Illuminaten, die hinter den Verbrechen stecken.

Die wahren Ziele der Elite zur Völkervermischung werden gemäß einem
NWO Masterplan in die Tat umgesetzt. Beachten Sie die Aussage von Nicolas Sarkozy in einer Rede in Paris vom 17.12.2008. (Kernaussage: Vermischung der Völker mit Zwangsmaßnahmen). https://www.facebook.com/100014218721679/videos/257969404687015/
Frankreich half durch Luftangriffe mit,
Libyen im Jahre 2011 in Grund und Boden zu bomben. Von wem kamen denn die Waffen für die Rebellen? Natürlich kamen sie von den westlichen NATO-Staaten, weil es deren Ziel war, Gaddafi zu stürzen. Da helfen auch so dumme Floskeln wie "Freiheit", "Demokratie" und "Menschenrechte" nicht, die es angeblich im Westen zu verteidigen gilt und die uns jeden Tag durch die Massenmedien in das Gehirn gebrannt werden. Die Wahrheit ist, dass Gaddafi im Jahre 2011 davor gewarnt hatte, dass sich bei einem Fall der "Mauer Libyen" ein Flüchtlingsstrom über Europa ergießen würde. Aber keiner hörte auf ihn. Das Ergebnis wird heute sichtbar. Das bedeutet, dass die Flüchtlingsströme beabsichtigt sind, denn so dämlich können unsere Politiker nicht sein, um dies nicht zu erkennen. Zum Wohle der Ölindustrie, der "Too-big-to-fail-Banken" und der Rüstungsindustrie spielen die Politiker dieses dreckige Kriegsspiel mit, weil Libyen beispielsweise Öl hat. Das bedeutet aus meiner Sicht, dass diese Kriege von verdeckt operierenden Organisationen gezielt und bewußt geschürt werden. Und leider arbeiten die Politiker Hand in Hand mit denjenigen, die sich an den Kriegen bereichern. Sie arbeiten im Sinne der Finanz- Öl- und Rüstungindustrie. Das bedeutet:

******************WIR WERDEN VON PSYCHOPATHEN REGIERT***************************

Der Volksschüler sagt: "Gadaffi war nur ein Diktator."
Dies ist aber eine sehr undifferenzierte Betrachtungsweise. An solchen Sprüchen erkennt man den Einfluss der Massenmedien, die mit einfachen Schlagworten arbeiten, um den einfachen Bürger zu überzeugen. Aber der Fall
Libyen ist wesentlich komplexer als es uns die Medien vorgaukerln. Man muß nicht an einer Universität studiert haben, um dies zu erkennen. Und man muß auch nicht an der Universität studiert haben, um die Hintergründe des Konfliktes in Syrien zu durchschauen. 9/11 zu durchschauen ist wirklich kompliziert. Ich habe keine Mühen gescheut und die Wahrheit muß endlich im Bewußtsein der Menschen verankert werden. Aber auch ich habe die Wahrheit NICHT für mich gepachtet.



*****************************WER HAT GELD UND MACHT ?*****************************

Es mag Sie vielleicht schockieren, aber das Ergebnis meiner Recherche ist die Erkenntnis, dass die heutige Politik der NATO und die Lebensraumpolitik von
Adolf Hitler gar nicht so weit voneinander entfernt liegen. Es genügt ein einziges Bild: NATO .
Oder nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um zu erkennen, wie aggressiv der Westen agiert, weil die NATO ihr weltweite Militärpräsenz ständig ausbaut:
https://www.facebook.com/HumanityFirst24x7/videos/1116913888364274/ (Wer ist der Aggressor?)

Abbildung: THE ROUND TABLE: - Hier werden die wichtigsten politischen Entscheidungen der Weltpolitik getroffen.

Die im Jahre 2000 veröffentlichte PNAC-Studie offenbarte, wie wichtig den USA die Sicherung ihrer eigenen Vormachtstellung ist. Wenn Sie den ultimativen Beweis benötigen, dann müssen Sie sich nur überprüfen, wie viele Militärstützpunkte die NATO rund um Erdball inzwischen aufgebaut hat. Russland wird regelrecht eingekreist. Putin hat das vollkommen richtig erkannt:
http://www.globalresearch.ca/the-worldwide-network-of-us-military-bases/5564
Die NATO verfügt über mehr als 700 Militärstützpunkte außerhalb der USA in 40 Ländern. Das Ziel der NATO ist die Weltherrschaft im Sinne einer
NEW WORLD ORDER , ein Begriff, der bereits von mehreren US-Präsidenten offen ausgesprochen wurde. Die Politiker behaupten, dass es den USA um die gutmenschliche Verbreitung von DEMOKRATIE oder um die Wahrung der MENSCHENRECHTE im ölreichen Nahen und Mittleren Osten geht. Vollkommerer Blödsinn. Schon gar nicht geht es ihnen darum, anderen Ländern die FREIHEIT zu bringen. Die Menschenrechte werden von den USA ständig mit Füssen getreten und die westliche Medien- und Finanzmacht bringt es fertig, der Öffentlichkeit das militärische Engagement der USA, Großbritanniens und Frankreichs und der NATO ganz allgemein als Akt der Menschlichkeit zu verkaufen, obwohl für ihre Kriege nicht einmal vom Sicherheitsrat der Vereinten Nationen ein Mandat erteilt wurde. Damit sind die Kriege der USA ganz klar völkerrechtswidrig. Die Farbe schwarz erhält einen weißen Anstrich mit Hilfe von Schlagwörtern wie "FREIHEIT, DEMOKRATIE und MENSCHENRECHTE", die es angeblich zu schützen gilt. In Wirklichkeit geht es nur um Dominanz.

http://anonhq.com/war-on-terror-lest-we-forget-the-u-s-coup-detat/
US Has Killed More Than 20 Million People in 37 “Victim Nations” Since World War II – Here’s How

Verbreitet man Freiheit, Demokratie und Menschenrechte, wenn man Agent Orange, Napalmbomben oder panzerbrechende Uranmunition verwendet, welche die Regionen verseucht und die dort lebenden Menschen sowie deren nachfolgenden Generationen genetisch verkrüppelt? (abgereichertes Uran im Irak, Ex-Jugoslawien)

Es geht eindeutig um kriminelle, geostrategische Machtinteressen, die der Westen anwendet. Geostrategische Interessen sollte man Russland auch zugestehen. Die Idee der NEW WORLD ORDER bedeutet nichts anderes als die arrogante Weltsicht der US-Führung, dass sich letztlich alle Staaten dieser Welt der Dominanz der USA unterwerfen sollen. Letztlich wird laut Definition der NEW WORLD ORDER eine einzige Weltregierung angestrebt. Darüber hinaus erwarten die USA die Akzeptanz des US-Dollars nicht nur als Weltleitwährung, sondern das langfristige Ziel ist sogar EINE EINZIGE WELTWÄHRUNG. Welche andere Währung könnte es sein als der US-Dollar oder eine Nachfolgewährung des US-Dollars? Was für eine Arroganz! Verstehen Sie nun, warum auf dem US-Dollar der Schriftzug Novus Ordo Seclorum steht, was übersetzt Neue Weltordnung heißt?
Die Schaffung der Weltbank (1944) und des Internationalen Währungsfonds IWF (1945) und die Gründung der Vereinten Nationen (1945) gingen bereits in diese Richtung einer einzigen Weltregierung. Verbrecher argumentieren:"The end justifies the means" = Der Zweck heiligt die Mittel.
Dabei ist es aus deren Sicht gleichgültig, wie dreckig die Maßnahmen sind, um bestimmte Ziele zu erreichen, während die Vereinten Nationen zur Seite schauen, anstatt die USA für ihre völkerrechtswidrigen Kriege zu verurteilen. Denn die meisten US-geführten Kriege wurden ohne Rückendeckung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen geführt. Damit sind sie illegal und völkerrechtswidrig. So sagte doch auch dieser Obama: "Mit den Vereinten Nationen wenn möglich, ohne die Vereinten Nationen wenn nötig."

Übrigens:
Nach diesem Motto The end justifies the means agierte auch die römisch-katholische Kirche, als es darum ging, die Reformationsbewegung in Europa grausam zu unterdrücken. Aus diesem Grund ließ die Kirche die Jesuiten und die Dominikaner gewähren, als sie grausam gegen alle Häretiker vorgingen. (Inquisition) Ich werde in den einzelnen Abschnitten darauf zurückkommen. Der militärische Titel Superior General der Jesuiten für den Schwarzen Papst in Rom kommt nicht von ungefähr, sondern resultiert aus der grausamen, militärischen Geschichte der
Jesuiten in Spanien, aus denen im Jahre 1776 die Illuminaten in Deutschland hervorgingen. Die Kirche ist nicht grundsätzlich schlecht, aber schlecht sind diejenigen, welche die Kirche unterwandert haben, um sie in ihrem satanistischem Sinne zu lenken. (Lehre Luzifers versus Gottesvorstellung) Bereits die auf dem US-Dollar abgedruckten Symbole geben uns Hinweise darauf, wer das Geld und die Macht hat, denn der US-Dollar zeigt DAS ALLSEHENDE AUGE, eingebettet in einer Pyramide, welche umgeben ist von einem Strahlenkranz (Sonnensymbol) ergänzt mit den Worten NOVUS ORDO SECLORUM, was soviel heißt wie NEUE WELTORDNUNG. Diese Symbole (Pyramide, Auge, Sonne) sind Symbole der Illuminaten . Sie werden bald erfahren, was sich hinter dem Sonnensymbol verbirgt. Zu Hitlers Zeiten waren diese Symbole auf dem US-Dollar zwar noch nicht abgebildet, aber Tatsache ist, dass es dieselbe Federal Reserve bereits seit 1913 gibt und dies wird der springende Punkt sein, der uns den Weg zur Lösung des Geheimnisses aufzeigen wird, wer die Illuminaten heute wirklich sind. Die Satanisten gibt es bereits seit vielen Jahrhunderten. Die Illuminaten mögen ihre Masken an andere menschenähnliche Gesichter weitergereicht haben, aber ihre strategischen Ziele der Kontrolle und der Machtausübung über die Welt sind dieselben geblieben. Sie versuchen insgeheim einen NWO Masterplan in die Tat umzusetzen und das Stichwort hierzu heißt:
NEW WORLD ORDER = EINE WELTWÄHRUNG, EINE WELTREGIERUNG UND EINE WELTRELIGION.
Ganz an vorderster Front der historischen Verbrechen stehen der Vatikan und die Jesuiten, die von den Zionisten unterwandert wurden. Sie werden sich fragen woher ich das weiß. Der Name
Rothschild ist laut jüdischen Weltalmanach der Guardian of the Vatican Treasury. Die Verbindung zwischen dem Vatikan und Israel steht also und im übrigen ist das Auge der Illuminaten nicht nur im Vatikan sondern auch im Supreme Court Israels deutlich sichtbar integriert. Dies alles gibt uns einen Hinweis darauf, dass die Macht der Illuminaten eine judeo-christian-zionist-alliance ist, was aber weniger mit Religion, mit Rassen oder mit ethnischer Zugehörigkeit zu tun hat, sondern eher als eine gemeinsame politische Ideologie zu betrachten ist bei der es um Kontrolle und Macht geht.
https://www.facebook.com/exposingevildeception/videos/1909627725992661/

Abbildung: Flagge des District of Columbia - D.C. ist KEIN Bundesstaat der USA. Die Flagge des "DISTRICT OF COLUMBIA mit Washington D.C. als Hauptstadt entstand mit dem ACT OF 1871. Welches Geheimnis versteckt sich hinter den drei roten Sternen? Jeder Stern repräsentiert einen der drei Stadtstaaten, die das THREE CITY EMPIRE" bilden. 1) VATIKAN 2) CITY OF LONDON 3) WASHINGTON D.C..Das bedeutet: Die uns bekannte Unabhängigkeitserklärung der USA von 1776 ist eine Farce, weil mit dem ACT OF 1871 eine CORPORATION OF THE UNITED STATES geschaffen wurde, mit einem US-Präsidenten als Geschäftsführer. Der US-Präsident ist CEO OF THE CORPORATION OF THE UNITED STATES. Denn mit dem ACT OF 1871 (SECRET SECOND CONSTTUTION) wurde eine geheime Verfassung geschaffen, welche die USA zu einer CROWN COLONY, also zu einer Kolonie Großbritanniens machte und historisch betrachtet zu einer Kolonie ROMS und des VATIKANS. Daher kommt die Bezeichnung CROWN COLONY. Denn THE CROWN ist der weiße Papst. Übrigens: Washington D.C. wurde früher als das ROME ON THE POTOMAC bezeichnet. Man nehme ein Teil von VIRGINIA + ein Teil von MARYLAND und es entsteht VIRGIN MARY, die "Jungfrau Maria"

Auch Adolf Hitler war ein Teil der Illuminaten, der von den Illuminaten aufgebaut und finanziert wurde. Aber er erkannte nicht, dass er nicht an oberster Hierarchie stand, sondern nur eine Marionette derer war, die bestimmte Ziele erreichen wollten. Als sich der Krieg in Russland zu Hitlers Nachteil wendete, dürfte Hitler das Spiel der Illuminaten durchschaut haben, aber zu diesem Zeitpunkt war es bereits zu spät. Hitler wurde von der Hochfinanz bis lange in den Russlandfeldzug hinein unterstützt. Ohne die Treibstoffadditive aus den USA wären die Flugzeuge Hitlers gar nicht geflogen, um nur ein Beispiel zu nennen. Man hätte ihn also viel früher stoppen können. Deutschland wurde letztlich ge-vier-teilt und das war genau das, was die Überregierung der Illuminaten erreichen wollte. Das Ziel war von Anfang an, dass das Deutsche Reich nicht zu mächtig werden durfte.
(Siehe Zitate im Abschnitt
Adolf Hitler , Churchill )
https://www.facebook.com/photo.php?fbid=978483485615590&set=a.134205786710035.26173.100003618440707&type=3&theater
Deutschland ist und bleibt ein Opfer auf dem Weg zum Ziel der Illuminaten. Aus Sicht der Illuminaten darf nun Europa auf gar keinen Fall zu mächtig werden und aus diesem Grund wird nun eine Destabilisierung Europas von innen durch die Flüchtlichsströme eingeleitet, was sich im Falle einer Wirtschaftskrise zur Katastrophe für Europa entwickeln wird (ISIS = Trojanisches Pferd). Der Plan ist, dass die USA letztlich wieder gestärkt aus der Europakrise hervorgehen sollen, genau wie nach dem Zweiten Weltkrieg. Der Plan der gegenwärtigen (widerwärtigen) Politik ist es auch, einen Keil zwischen Russland und Europa zu treiben, Russland zu isolieren, um letztlich weiter das zu erreichen, was Hitler noch nicht schaffte: Russland zu zerstören und zu "balkanisieren", das heißt, in mehrere Kleinstaaten aufzuspalten, weil kleinere Staaten aus US-Sicht leichter zu kontrollieren sind. So beschrieben vom CIA-Agent Robert Baer am Beispiel von Jugoslawien.

https://www.youtube.com/watch?v=gcj8xN2UDKc (George Friedman, Stratfor)
US-Hauptziel war es immer, Bündnis Deutschland + Russland zu verhindern

Abbildung: Das Auge der Vorsehung: - Die Ein-Dollar-Note zeigt das AUGE DER VORSEHUNG mit dem Sonnensymbol, zusammen mit dem Text NOVUS ORDO DECLORUM (Neue Weltordnung) . Die Zusammenhänge mit Israel wurden mir erst jetzt klar. Im Gebäude des Supreme Court in Israel ist das Sonnensymbol mit dem Allsehenden Auge ebenfalls verewigt. Glauben Sie an Zufälle? Ich nicht! Die Federal Reserve hat das ausschließliche Recht diese Dollars zu drucken. Die ACHT FAMILIEN mit Rothschild an der Spitze, die hinter der Federal Reserve stecken sind Zionisten und Christen. Die zionistischen Täter sind eingekreist, aber die ganzen Zusammenhänge zu erfassen war wirklich eine große Herausforderung und man muß die geschichtliche Entwicklung der Zentralbanken hinterfragen. "It´s a judeo-christian-zionist-alliance!" ("Christliche" und Jüdische Zionisten)

Merkels Weg, die Flüchtlingskrise zu bewältigen bezeichne ich als Merkels Endlösung, die ganz Europa früher oder später ins vollendete Chaos stürzen wird. Es läuft alles nach einem geheimen Masterplan ab und wieder einmal sind an der Spitze dieses Staates zwei Leute zu dumm, um den NWO Masterplan der Kriege auf dem Grand Chessboard zu durchschauen. Kennen Sie die Masters of Deception in diesem dreckigen Spiel, die Meister der Täuschung? Es sind die Zionisten , denn sie haben auch die Kontrolle über die Medien. Medien- und Finanzmacht . Um eines klarzustellen: Der Zweite Weltkrieg war aus meiner Sicht ein einziger Holocaust mit insgesamt 60 Millionen Toten, und wenn man es glauben will, auch mit seinen 6 Million Jews .

Warum wird die Schuld am Zweiten Weltkrieg nur auf das Deutsche Reich und auf Adolf Hitler reduziert?
Weil es den Zionisten nutzt, um Deutschland treu auf Linie zu halten und es weiter finanziell aussaugen zu können. (U-Boot-Lieferungen, Leistungen an Holocaust-Hinterbliebene)


Warum wird heute alle Schuld Deutschlands hauptsächlich auf die 6 Millionen Juden reduziert und wer hat die Macht dies zu tun?
Weil die
Zionisten die Schuldgefühle Deutschlands perfekt für ihre Ziele auszunutzen verstehen und Deutschland muß in diesem Spiel mitspielen, weil Deutschland den Krieg verloren hat.

Die Sieger schreiben nun einmal die Geschichtsbücher und deshalb werden solche Zitat von Hitler wie "Ich weiß mir besseres als Krieg" bewußt ausgeklammert. Die Wahrheit über die Kriegsursachen ist viel komplexer als es uns die Geschichtsbücher vorschreiben. Man trieb Hitler regelrecht in den Krieg und Zitate von anderen Politikern wie Churchill lassen dies erahnen. Und so ist es auch heute. Die Masters of Deception täuschen die Welt weiter und führen Kriege, die sie selbst vom Zaun gebrochen haben um ihren Zielen immer ein Stück weiter zu kommen:
Gründe für 9/11


Sie müssen doch erkennen, dass die NATO Russland immer weiter auf die Pelle rückt. Wer ist also der Aggressor?
Sie müssen doch erkennen, dass Russland auf einen Zugang zum Schwarzen Meer (Krim) und zum Mittelmeer (Syrien) angewiesen ist. Oder sehen Sie das etwa nicht? Wenn nicht, dann mangelt es Ihnen an Feingespür. Auch Russland müssen geostrategische Interessen eingeräumt werden. Aber die Illuminaten wollen Russland diese Rechte nicht zugestehen und deshalb versucht man, den Machthaber Assad in
Syrien zu stürzen, um dort eine den USA-hörige Marionettenregierung installieren zu können, damit der Weg Russlands zum Mittelmeer abgeschnitten wird und die westlichen Pipeline-Pläne realisiert werden können. "Assad must go" heißt die Devise. Wenn Syrien fällt, dann fällt früher oder später auch der Iran, weil Iran und Syrien miteinander verbündet sind. Und was mir dazu gerade einfällt ist das Zitat von Wesley Clarke:
https://www.youtube.com/watch?v=9RC1Mepk_Sw&t=2s (to take out seven countries in five years)
Die meisten dieser Länder sind bereits herausgenommen worden. Was heute in der Liste der sieben Ländern noch fehlt sind Syrien und der Iran! Im Iran gibt es Öl und Gas. Alles klar? Über die geostrategische Bedeutung von Syrien erfahren Sie etwas im Abschnitt
Pipeline Kriege und Übersicht Pipelines . Noch irgendwelche Fragen?

Abbildung: NWO = ONE WORLD RELIGION - Zitat aus der New York Times vom 06.10.1940: "The NEW WORLD ORDER is pledged to the Jews"! (Zitatende) Wie man an der aktuellen politischen Entwicklung sehen kann, scheint aus Sicht der Finanzelite die New World Order über eine NATO Osterweiterung zu führen, weil die NATO bestrebt ist, immer näher an Russland heranzurücken und es mit Militärbasen einzukreisen. Wenn tatsächlich ein Dritter Weltkrieg provoziert werden soll, so sehe ich einen Widerspruch darin, dass die Finanzelite doch nicht bereit sein kann, das Christentum auszulöschen zu lassen, da sie sich selbst Christen nennen. Wenn man sich aber vor Augen hält, dass katholisch nicht mit dem Begriff christlich gleichzusetzen ist, sondern katholisch = satanistisch ist, dann ist dieser Gedanke aber durchaus gerechtfertigt. Katholisch kommt aus dem Griechischen und bedeutet "allumfassend" und "alles einschließend" (=NWO). Das Bestreben nach einer NWO wird dann klar, wenn man erkennt, dass die katholische Kirche von Satanisten geführt wird und nicht mehr christlich im ursprünglichen Sinne ist. Es gibt finanzelitäre Gruppen innerhalb der Kirche, welche dort die Macht übernommen haben. Der weiße Papst ist nur ein Aushängeschild, der mit seinem frommen Sprüchen für die breite Masse vorgeschoben wird. Die politischen Kulissen werden von den Jesuiten im Hintergrund geschoben. (Schwarzer Papst = Jesuit) . An der Spitze der Macht stehen die Illuminaten und diese Illuminaten gingen aus den Jesuiten hervor. Das ist eine historische Tatsache. Beachten Sie die geschichtliche Entwicklung von den Tempelrittern hin zu den Crown Templarn. Dem Vatikan geht es zusammen mit den Zionisten um Geld und Macht und das Endziel ist die vollständige Kontrolle über Jerusalem. Der Plan ist zunächst, dass die Moslems aus dem Jerusalem und aus Israel vollständig vertrieben werden. Aber auch hier ergibt sich ein Widerspruch: Wenn der Vatikan in Wirklichkeit nicht christlich sein soll, warum ist ihnen dann Jerusalem so wichtig?? Weil im Vatikan die Zionisten das Sagen haben und denen ist Jerusalem natürlich wichtig, denn Israel ist das Nest der Zionisten. Ihr Ziel ist die NWO und ein Greater Israel, welches vom Nil bis zum Euphrat reichen soll. Man muß wissen, dass die Gründer der Jesuiten "Conversos" waren. Das waren Juden, die nur zum Schein zum Christentum konvertierten im Herzen aber Juden blieben. Das heißt: Die Zionisten werden letztlich Jerusalem zu ihrer Hauptstadt machen und die Zionisten machen auf lange Sicht dort die Rechnung ohne die Moslems und ohne die Christen. Deshalb soll in der NWO Jerusalem den Juden versprochen sein. ("The NWO is pledged to the Jews"). (www.youtube.como/watch?v=WYFHk)

"Ein Militärhaushalt mit 63 Militärbasen und einer globalen Militärpräsenz in 156 Ländern ist nur scheinbar ein Mittel der Friedenssicherung und Terrorbekämpfung und dient tatsächlich der Sicherung eines günstigen Erdölimports und der Aufrechterhaltung des Petrodollar Systems durch geostrategische Kontrolle und Destabiliserung nach dem Prinzip 'divide and conquer'." (Manuel Hinzen, ESDP-Initiative)


Dass Hitler von der amerikanischen und britischen Hochfinanz finanziert wurde, konnte man sicher erahnen. http://www.politaia.org/deutschland/internationale-finanzmafia-organisierte-den-zweiten-weltkrieg/
Was mich in der zurückliegenden Geschichte am meisten schockiert hat, ist die Tatsache, dass
Adolf Hitler für seine Vision eines Großdeutschen Reiches die Rückendeckung des Vatikans und der Jesuiten im besonderen hatte. Die Frage ist, wie tief die Kirche in all diese kriegerischen Machenschaften verwickelt war und auch heute noch verwickelt ist, und welche Organisationen hinter einer internationalen Finanzmafia stecken? Wenn man dieser Frage auf den Grund geht, dann stößt man unweigerlich auf diejenige Organisation, welche im Laufe der Geschichte am meisten Geld und Macht angehäuft hat: Die römisch-katholische Kirche und den Vatikan. Rothschild hat ohne Zweifel auch Macht, gilt laut jüdischem Weltalmanach als der Guardian of the Vatican Treasury. Der Verbund von Rothschild mit den Acht Familien hat sogar eine ganz besondere Macht. Wie aber oben erwähnt, ist Rothschild nur der Head of the Crown Corporation mit Sitz in der City of London (Finanzmacht) . Die Kirche im Hintergrund hat die Fäden in der Hand.
Wie ist das Verhältnis zwischen Kirche und Rothschild? Der weiße Papst ist abhängig von Rothschild, weil der weiße Papst als
The Crown zwar pro forma an der Spitze der katholischen Kirche steht, aber in Wirklichkeit nur eine Repräsentationsfigur der Kirche ist. Der Schwarze Papst ist mächtiger als der weiße Papst und zieht im Hindergrund die politischen Strippen. Rothschild ist der Head of the Crown Corporation der City of London und gilt laut jüdischem Weltalmanach als Guardian of the Vatican Treasury.

Wie war das Verhältnis Hitlers zur Kirche damals?
Ich erinnere an das Reichskonkordat zwischen dem faschistischen Deutschen Reich und dem Vatikan bzw. zwischen dem faschistischen italienischen Diktator Mussolini und dem (ergo faschistischem) Vatikan.
http://www.spirituallysmart.com/nazi.html
Das Konkordat sicherte eine gegenseitige Unterstützung zwischen Kirche und Deutschem Reich zu. Weder Hitler noch Mussolini hätten sich an der Macht halten können, wenn sie nicht die ideologische Rückendeckung des Vatikans gehabt hätten. Alles was mit MACHT zu tun hat, hat auch mit GELD zu tun. Alles was mit GELD UND MACHT zu tun hat, findet seinen Ursprung in ROM und im VATIKAN. Eigentlich ist alles ganz logisch, denn welche Organisation hat im Laufe der Jahrhunderte am meisten Geld und Macht angehäuft? Natürlich die römisch-katholische Kirche. Nicht umsonst heißt es: ALLE WEGE FÜHREN NACH ROM.
Um die Gesamtzusammenhänge zu verstehen, muss man sich auch mit der Geschichte der
Jesuiten auseinandersetzen, von denen Adolf Hitler übrigens ein glühender Verehrer war. Dieselbe Verehrung galt auch umgekehrt. Denn der heutige schwarze Papst namens Adolfo Nikolas ist der Superior General der Jesuiten, ein Titel, den alle schwarzen Päpste trugen. Summa summarum muß man erkennen, welche unheilige Allianz zwischen dem Vatikan, den Jesuiten, den Zionisten und dem Geldadel mit seinem Inbegriff namens Rothschild und den Acht Familien entstand. Das Stichwort der unheiligen Verbindung heißt Illuminaten , die eindeutig aus den Jesuiten hervorgingen.
Die Illuminaten wurden vom Bankier Rothschild und dem Jesuitenpater Adam Weishaupt in Ingolstadt gegründet.

http://www.info-direkt.eu/dr-eva-maria-barki-die-krim-als-vorwand-fuer-den-subversiven-krieg-gegen-russland/
https://de.wikipedia.org/wiki/Reichskonkordat Deutsches Reich und Vatikan
https://de.wikipedia.org/wiki/Klerikalfaschismus "Billigung des faschistischen Kurses durch den Vatikan")
https://de.wikipedia.org/wiki/Rattenlinien Die Klosterrouten, auf denen die Nazis nach Südamerika verschwinden konnten, sind der beste Beweis für die Verstrickungen der Kirche in den Nationalsozialismus.

Abbildung: New World Order (NWO) - bedeutet letztlich die bedingungslose Unterwerfung anderer Länder unter den von den USA dominierten Kapitalismus mit Hilfe der Weltbank, des IWF und der NATO. Laut Definition sind die langfristigen Ziele: ONE WORLD GOVERNMENT, ONE WORLD CURRENCY, ONE WORLD RELIGION. EINE WELTREGIERUNG, EINE WELTWÄHRUNG, EINE WELTRELIGION, auch wenn letzteres aus heutiger Sicht noch abstrakt erscheinen mag. Der politische Grundstein wurde gelegt mit der Schaffung der VEREINTEN NATIONEN im Jahre 1945. Der wirtschaftliche Grundstein wurde gelegt mit der Schaffung des INTERNATIONALEN WÄHRUNGSFONDS (IWF) und der WELTBANK sowie der Forderung nach Akzeptanz des US-Dollars als WELTLEITWÄHRUNG. (BRETTON WOODS) Auch die Einführung des PETRODOLLARS war ein Baustein zur Schaffung der NEW WORLD ORDER. Man muß nur die Geschichte, die zur Gründung dieser Institutionen studieren, um zu erkennen, dass sie alle ein Instrument der Großkapitalisten sind. Wenn sich irgendein Präsident nicht freiwillig der USA unterordnet, dann wird er weggeputscht, weggebombt und durch eine westliche Marionettenregierung ersetzt. (Irak, Afghanistan, Versuch Syrien) Die NATO ist die Speerspitze des Großkapitalismus, denn hinter der Rüstungsindustrie stehen die Banken. Man muß ziemlich naiv sein, wenn man glaubt, dass sich die NATO in Ländern wie dem Irak, Afghanistan, Libyen, Ukraine und Syrien nur deshalb engagiert, weil sie dort Freiheit, Demokratie und Menschenrechte verbreiten wollen. Wie doof muß man eigentlich sein, um dies zu glauben. (OBAMA?, MERKEL?) Ein Vorantreiben der NATO bis an die Grenzen Russlands beschert der westliichen Rüstungsindustrie und damit den westlichen Banken enorme Gewinne. Die Frage ist: Kauft ein Land wie die Ukraine in Zukunft russische MIG s oder amerikanische F16 ? Hier geht es um geostrategische Ziele und darum, den Einfluss Russlands am Schwarzen Meer (Ukraine) und am Mittelmeer (Syrien) zurückzudrängen. Man kann es erahnen, dass das Ziel des Westens die Unterwerfung Russlands ist. Aber Putin widersetzt sich einer von den USA dominierten NEW WORLD ORDER. Russland wird niemals ein Vasall der USA sein. Übrigens: "Die bedingungslose Unterwerfung unter den MATERIALISMUS ist auch eine Definition des ZIONISMUS. Ist das nicht eine Interessante Verknüpfung? Und noch eins: Auch HITLER wollte die WELTHERRSCHAFT.

Wir leben heute in einem THREE CITY EMPIRE oder NEW HOLY ROMAN EMPIRE bestehend aus:

1) Vatikan (Zentrum für Religion, Spiritualität,
Kirche = Sekte )
2) City of London (Zentrum für die Finanzen, die FED ist eine Tochter der Bank of England)
3) Washington D.C. (Zentrum für Militär mit Pentagon)

Man kann es auch THE NEW HOLY ROMAN EMPIRE nennen. An dessen spiritueller Spitze steht
The Crown . The Crown ist der weiße Papst Franziskus als spiritueller Führer der Illuminaten. Dies sagt kein geringerer als Bischof Gerard Buffard . An der politischen Spitze des THREE CITY EMPIRE steht THE HEAD OF THE CROWN und dies ist der schwarze Papst Adolfo Nicolas mit Sitz in Rom. So mancher Leser wird nun sich denken: Von einem Schwarzen Papst habe ich noch niemals etwas gehört und deshalb kann es auch nicht richtig sein! Aber das ist falsch gedacht. Der Schwarze Papst ist der Superior General der Jesuiten und er ist derjenige, der in der Kirche anschafft. Dagegen ist der weiße Papst derjenige, der auf einem Rollwagen durch den Vatikan geschoben wird und dem angeschafft wird. Was für eine passende Metapher!

DIE KRONE ÜBER DER KRONE SITZT IN ROM

Eine gute Zusammenstellung, welche
Zionisten mit den Anschlägen von 9/11 verlinkt sind, finden Sie hier: http://www.whale.to/b/israel_did_911.html (Israel did 9/11).
Aber das ist noch zu kurz gedacht, denn es kommt noch schlimmer. Wer also auf die Suche nach der wahren Macht geht, der stößt auf den Vatikan, auf die
Jesuiten und schließlich auf die übermächtigen Illuminaten.

Welche Macht arbeitet so verborgen, ist so vernetzt, dass niemand es wagt, sich ihr in den Weg zu stellen?

Woodrow Wilson:
„Einige der größten Männer in den Vereinigten Staaten, in den Gebieten von Handel und Produktion haben Angst vor etwas. Sie wissen, dass es irgendwo dort eine Macht gibt, so organisiert, so subtil, so wachsam, so verwoben, so komplett, so durchdringend, dass sie deren Verdammung besser nie anders als hauchend leise aussprechen.“

Frank D. Roosevelt
„In der Politik geschieht nichts zufällig! Wenn etwas geschieht kann man sicher sein, dass es auf diese Weise geplant war."

Abbildung: The Three City Empire - besteht aus dem VATIKAN (Zentrum für Spiritualität), CITY OF LONDON (Finanzzentrum) und WASHINGTON D.C. (Pentagon = Militär) , welche alle exterritoriale Gebiete sind. Washington ist übrigens auch auf sieben Hügeln gebaut und wurde früher als das ROME ON THE POTOMAC bezeichnet, was auf eine besondere Nähe zum Vatikan schließen läßt. Das THREE CITY EMPIRE wird auch als NEW HOLY ROMAN EMPIRE bezeichnet, was immer diese Typen auch unter "Holy" verstehen. Beschreiben wir es so: Ihnen ist nichts heilig, um das Ziel der GLOBALEN DOMINANZ zu erreichen. Genau das wollte auch Hitler. Auch Hitler wollte die WELTHERRSCHAFT. Der Unterschied besteht nur darin, dass das Kind einen neuen Namen erhalten hat : NEW WORLD ORDER (NWO) . Das Mittel hierzu ist das GELD der CITY OF LONDON und der WALL STREET, das militärische Instrument ist die NATO mit dem PENTAGON als Hauptquartier in WASHINGTON. Das Mittel zur Täuschung der dummen Massen sind die gleichgeschalteten Massenmedien. Was ist dran an dem Sprichwort ALLE WEGE FÜHREN NACH ROM? Der VATIKAN ist das weiße Aushängeschild der ORGANISIERTEN SCHEINHEILIGKEIT. die römisch-katholiische Kirche hat mit christlich nichts mehr zu tun. Die Fäden der Macht im THREE CITY EMPIRE halten andere in ihren Händen. Die NATO wird zwar als Verteidigungsbündnis bezeichnet, ist aber in Wirklichkeit auf Expansion ausgerichtet. (Siehe Abschnitte "PNAC Studie" und "NWO Masterplan") (Picture Credit to Antonio Smith)

Hatten Sie gewußt, dass es eine "Krone über der Krone" gibt? Die Königin von England ist zwar als Oberhaupt des Vereinigten Königreichs (Commonwealth) eine bedeutende Krone, aber es gibt noch eine weitere Krone, die über der Königin steht und diese Krone symbolisiert den Inbegriff von Macht. Sie kennen diese Krone alle. Es ist der weiße Papst Franziskus. Über diesem "Weißen Papst" steht der "Schwarze Papst", welcher den Titel Superior General der Jesuiten trägt, welcher der Head of the Crown ist. Im Vergleich zur Macht der beiden Päpste ist die Königin von England nur ein "kleines Krönchen", welches artig zu folgen hat, was man auch an der Prozedur erkennt, welche sie zu durchlaufen hat, wenn sie die City of London betreten will. Wenn ihr die Genehmigung vom Lord Mayor der City of London erteilt wurde, dann muß sie hinter dem Lord Mayor laufen. Und ganz nebenbei: Die City of London ist exterritoriales Gebiet und damit kein Teil von Großbritannien. Wenn Sie es nicht glauben, dann googeln Sie es. Auch der Vatikan ist kein Teil Italiens. Und auch Washington D.C. ist kein Bundesstaat der USA, sondern ein separater Distrikt. Nicht einmal der District of Columbia ist ein Bundesstaat der USA.
Damit sind wir angelangt beim Three City Empire angelangt, bestehend aus Vatikan, City of London und Washington D.C. Ich werde darauf zurückkommen......

https://foreignpolicy.com/2011/01/19/who-are-the-knights-of-malta-and-what-do-they-want/ (SMOM)
Der SOVEREIGN MILITARY ORDER OF MALTA ist als Militärorden der verlängerte Arm der
Jesuiten und damit der verlängerte Arm der römisch katholischen Kirche. Gegründet wurde der Militärorden im Jahre 1080 in Jerusalem. Übrigens bezeichneten sich die Jesuiten auch als "Knights of Malta", "Knights Hospitalliers", "Soldiers of God" oder "God´s Marines" oder zu deutsch als "Soldaten Gottes". Dem Begriff "Soldaten" wurden sie in ihrer Geschichte vollkommen gerecht. Nicht umsonst hat der Schwarze Papst auch heute noch den Titel "Superior General der Jesuiten". Finden Sie diese militärische Bezeichnung General nicht interessant? Die einflußreichsten Gruppen innerhalb des SMOM sind the Order of the Garter und die Pilgrim Society.
Betrachten Sie die funkelnde Krone der Königin von England. Auf der Krone befindet sich das katholische Kreuz des Sovereign Military Order of Malta (SMOM), genau wie über der Krone des weißen Papstes! Aber dies ist nicht das einzige Zeichen, welches beide verbindet. Wenn Sie interessiert sind, dann möchte ich Ihnen die Zusammenhänge auf meiner Homepage erklären. Wichtig ist es zunächst einmal zu wissen, dass die katholische Kirche, die
Zionisten und die Jesuiten sehr eng miteinander verbunden sind und dass die "Krone über der Krone" (Head of the Crown) der Superior General der Jesuiten ist. Der weiße Papst wird als THE CROWN bezeichnet. Also: Der weiße Papst ist zwar die sogenannte Crown , aber der schwarze Papst ist "The Head of the Crown".

Abbildung: Der "kleine Adolf".... - Adolfo Nicolas trägt den Titel SUPERIOR GENERAL DER JESUITEN und wird auch als SCHWARZER PAPST bezeichnet wird, weil er schwarz gekleidet ist. Während der WEISSE PAPST FRANZISKUS in der Hierarchie zwar als CROWN bezeichnet wird, ist der SCHWARZE PAPST der HEAD OF THE CROWN. Er ist der eigentliche Lenker der Illuminaten. Der weiße Papst ist zwar der spirituelle Führer, aber der SCHWARZE PAPST ist der KOPF DER KRONE und damit der poltiische Führer. Achten Sie auf das Sonnensybol des Jesuitenordens im Hintergrund und den Schriftzug "Ite Inflammate Omnia", was soviel heißt wie "GEHT UND SETZT ALLES UNTER FEUER". Wenn Sie es nicht glauben, dann prüfen Sie es. (Bildquelle Wikipedia)

DIE UNHEILIGE VERBINDUNG ZWISCHEN JESUITEN UND ZIONISTEN ÜBER DIE ILLUMINATEN

1) WICHTIG: Man darf Juden (jüdische Thorah) und
Zionisten (babylonischer Talmud) NICHT miteinander gleichsetzen. Die Zionisten verstecken sich hinter dem jüdischen Glauben. Es ist nur eine Tarnung für ihre Verbrechen. (Fake jews)

2) Der
Talmud der Zionisten hat nichts mit dem wahren jüdischen Glauben zu tun. Zionismus ist eine faschistische Ideologie, welche u.a. die bedingungslose Unterwerfung unter den Materialismus (Kapitalismus) fordert.

3) Die Gründung der
Illuminaten im Jahre 1776 war ein Bündnis zwischen dem Jesuitenpater Adam Weishaupt und dem jüdischen (besser: zionistischen) Bankier Rothschild .

4) Die
Illuminaten werden auch als Satanisten oder auch als Luziferianer bezeichnet.

5) Der Orden der
Jesuiten , gegründet im Jahre 1540 um die Reformationsbewegung gewaltsam zu unterdrücken, wurde im Laufe der Jahrhunderte immer mehr von den Zionisten unterwandert.

6) Die talmudischen Juden (Zionisten), welche mit dem Ziel der Machterweiterung aus strategischen Gründen und zur Tarnung die Identität von
Jesuiten annahmen, unterwanderten die römisch-katholische Kirche und zogen die Macht an sich. Wer das Geld hat, der hat die Macht! Aus diesem Grunde gilt der jüdische Name Rothschild als "the Guardian of the Vatican Treasury". Das Aushängeschild namens Rothschild mit seiner Medien- und Finanzmacht ist für Rom und den Vatikan nur die Tarnung der eigenen Macht, die in erster Linie von den Jesuiten über den Schwarzen Papst ausgeübt wird ("Krypto-Juden" innerhalb der Jesuiten)!

7) Der Name
Rothschild steht für die Gründung des zionistischen Israels im Jahre 1848. Denn voraus ging das Versprechen der Balfour-Deklaration des britischen Außenministers Balfour im Jahre 1917 gegenüber Rothschild, einen eigenen Staat zu erhalten, wenn die Juden es schaffen, die USA in den Ersten Weltkrieg einzubinden. (Siehe Abschnitt Albert Pike )

8) Die
Illuminaten sind eine geheim operierende militärische Organisation, bestehend aus Zionisten , die unter dem Deckmantel der Jesuiten operieren (= Krypto-Juden). Über diesen Jesuiten steht der Superior General der Jesuiten namens Adolfo Nicolas als Entscheidungsträger!

9) Der weiße Papst im Vatikan ist nur der spirituelle Kontrolleur der
Illuminaten .

10) Der schwarze Papst kontrolliert alle wichtigen Entscheidungen des weißen Papstes. (Siehe Aussage von
Gerard Buffard )

11) Der militärische Arm der
Jesuiten ist der Souvereign Military Order of Malta mit seinen verschiedenen Unterorganisationen ("inner cores" = Order of the Garter, Pilgrim Society)

12) WICHTIG: Man darf nicht alle
Jesuiten verteufeln! Denn nicht alle Jesuiten sind Satanisten. Es gibt auch gute Jesuiten. Aber das sind nicht diejenigen, welche Einfluss auf die Weltpolitik nehmen. Einfluss nehmen die Illuminaten , welche der Welt ihren verbrecherischen Stempel aufdrücken.

DER "TEUFEL" IST EINE ERFINDUNG DER KATHOLISCHEN KIRCHE. DIE RÖMISCH KATHOLISCHE KIRCHE IST UNTRENNBAR MIT DEM BEGRIFF "SATANISMUS" UND MIT DEN "ILLUMINATEN" VERBUNDEN. DAS PROBLEM BEGANN DURCH DER UNTERWANDERUNG DER RÖMISCHEN KIRCHE DURCH DIE SATANISTEN (ILLUMINATEN).

Abbildung: Ignatius von Loyola - ist der Gründer des Jesuitenordens. Das obige Zitat war eines seiner Leitmotive. Man kann den Satz auch anders formulieren: Aus seiner Sicht ist es gerechtfertigt, "Gut" als "Böse" oder "Böse" als "Gut "zu titulieren, wenn es seinen Vorstellungen nützt. Ein konsequent weitergeführter Gedanke wäre: "Lüge" darf der Öffentlichkeit als "Wahrheit" verkauft werden, um höhere Ziele im Sinne der römisch-katholischen Kirche zu erreichen. Sogar menschliche Opfer wurden und werden bewußt in dieser Strategie einkalkuliert. Dazu muß man wissen, dass der Jesuitenorden gegründet wurde, um die Reformationsbewegung in Europa gewaltsam niederzuschlagen. Das bedeutet, dass die römisch-katholischen Kirche die Jesuiten als nützlich empfand, solange sie in ihrem Sinne wirkten. Im Jahre 1773 wurde der Jesuitenorden vom Papst Clemens XIV verboten, weil sie zu viel Dreck am Stecken hatten. Aber damit war die kriminelle Geschichte der Jesuiten noch nicht zu Ende. Denn mit der Gründung der Illuminaten im Jahre 1776 tauchten sie wieder auf, und zwar machtvoller als je zuvor. Tatsache ist, dass der Kirchengegner Adam Weishaupt (der Sohn eines Rabbis in Ingolstadt) und der Bankier Rothschild die Gründer der Illuminaten waren. Zionist Rothschild ist heute "The Guardian of the Vatican Treasury" , der Wächter des Vatikanischen Schatzzamtes. Und Sie wissen ja: WER GELD HAT, DER HAT MACHT. Warum ist Rothschild ein Zionist? Weil auf Rothschild die Gründung des Staates Israel zurückgeht. (Balfour Deklaration) https://www.facebook.com/powerManhoso/posts/685403461612944

BEKANNTE FRONT-ORGANISATIONEN DER ILLUMINATEN:

Die
Illuminaten verbergen sich heute gut getarnt hinter Organisationen, die sich um den ROUND TABLE gruppieren und wohlklingende Namen haben wie

Committee of 300 (1727)
Royal Institute of International Affairs (RIIA, "Chattam House", 1920),
Council on Foreign Relations (CFR, 1921)
United Nations (1945)
Atlantik Brücke (1954)
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Mitgliedern_der_Atlantik-Br%C3%BCcke
Bilderberger (1954)
Club of Rome (1968)
Trilaterale Kommission (1973)
European Council on Foreign Relations (ECFR, 2007)

Das Royal Institute of International Affairs wurde 1920 in Großbritannien gegründet.
Das amerikanische Gegenstück hierzu, der Council on Foreign Relations, wurde in den USA im Jahre 1921 gegründet.

"The Council on Foreign Relations was created by the Sovereign Military Order of Malta back in 1921 after their creation of the Royal Institute of International Affairs in 1919. Both of these control the 1868 corporation known as the United States. Both are arms of the SMOM via their inner cores within ‘The City’ known as Pilgrim Society, Order of the Garter and Committee of 300. The CFR created the United Nations. Now notice how the SMOM have PERMANENT OBSERVER STATUS within the United Nations."
https://geopolitics.co/2015/04/08/the-rothschilds-are-jesuits/

Bild rechts:
http://www.theeventchronicle.com/study/the-hidden-history-of-the-incredibly-evil-khazarian-mafia/
Videobeleg Supreme Court Israels mit dem Allsehenden Auge:
https://www.facebook.com/100010896755731/videos/168320743541150/?pnref=story



DIE MACHT DES SCHWARZEN PAPSTES = HEAD OF THE CROWN = SUPERIOR GENERAL DER
JESUITEN

"Former Bishop Gerard Bouffard of Guatemala said the Vatican is "the real spiritual controller" of the Illuminati and New World Order while the Jesuits, through the Black Pope, Jesuit [Superior] General , actually control the Vatican hierarchy and the Roman Catholic Church."

"Yes, the man known as the Black Pope controls all major decisions made by the Pope and he in turn controls the Illuminati," said Bishop Bouffard.

"I know this to be true since I worked for years in the Vatican and traveled with Pope John Paul II. The Pope takes his marching orders from the Black Pope as the Jesuits also arte the leaders of the New World Order, with the task of infiltrating other religions and governments of the world in order to bring about a one world fascist government and a one world religion based on Satanism and Lucifer.
Gerard Buffard
http://rense.com/general73/ener.htm

Abbildung: Der Supreme Court Israels - mit dem Allsehenden Auge der Illuminaten. Das ist eine extrem heiße Spur! Israel ist das Nest des Zionismus, des babylonischen Talmudismus, des Satanismus. Israel ist ein Zentrum der Illuminaten. Die sogenannte christlich-jüdische Wertegemeinschaft ist in Wirklichkeit eine römisch-katholische-zionistische Wertegemeinschaft. Diese Differenzierung der Begriffe ist sehr wichtig, um die Zusammenhänge zu verstehen. Man muß den Unterschied zwischen Zionisten und den gläubigen Juden verstehen, sowie den Unterschied zwischen der röm.-kath. Kirche und dem wahren gläubigenChristen. Um es mit einer Metapher zu beschreiben: ES IST EIN UNTERSCHIED ZWISCHEN TAG UND NACHT. Die Frage ist nur: Wer repräsentiert das Licht und wer repräsentiert die Dunkelheit der Nacht? DIE ILLUMINATEN SIND SATANISTEN, MIT EINER SEELE SO DUNKEL WIE DIE NACHT.

ÜBERSICHT ÜBER DIE MACHTSTRUKTUREN

(1)
The Crown = Der weiße Papst ist der spirituelle Führer der Illuminaten.
(Zentrum: Vatikan)

(2) HEAD OF
THE CROWN = Der Superior General der Jesuiten , der an der politschen Spitze der Illuminaten steht.
(Zentrum: Rom und Vatikan)

(3) HEAD OF
THE CROWN CORPORATION = Rothschild
(Zentrum: The City of London)

(4) THE CROWN COLONIES sind unter anderem die Vereinigten Staaten von Amerika, Neuseeland, Australien.
(Zentrum: Washington D.C., "Rome on the Potomac")

Die Rolle der Königin von England wird überschätzt, obwohl sie auch eine
Crown ist! Man kann sagen, dass die beiden "Kronen" (Königin von England und weißer Papst im Vatikan) eher Repräsentationszwecke erfüllen. Der Grund für diese Machtverteilung ist in der kriegerischen Geschichte zu suchen, die sich über viele Jahrhunderte entwickelt hat und über die Sie gleich etwas erfahren werden. Sie werden erfahren, wer der wahre Herrscher über das britische Königreich ist. https://de.wikipedia.org/wiki/Commonwealth_of_Nations

Man könnte sich die Frage stellen, was die Federal Reserve mit den Illuminaten zu tun hat? Sie hat sehr viel damit zu tun, denn es ist eine Geschichte der Unterwanderung. Die Juden und Zionisten unterwanderten den Jesuitenorden und damit die Kirche. Denn im Jahre 1776 verbündete sich der Professor für Kirchenrecht und Kirchengegner Adam Weishaupt mit dem jüdischen Bankier Rothschild zu den mächtigen Illuminaten. Damit nahm die Geschichte der Unterwanderung der katholischen Kirche ihren weiteren Lauf. Die satanistischen Elemente innerhalb der Jesuiten unterwanderten die gesamte römisch-katholische Kirche und Oberzionist Rothschild hat sich zum Guardian of the Vatican Treasury hochgearbeitet. Der Begriff Guardian of the Vatican Treasury ist dokumentiert im jüdischen Weltalmanach. Ich bezeichne Rothschild deshalb als Oberzionist, weil Rothschild die Gründung des Staates Israel durch die Balfour Deklaration 1948 erst möglich gemacht hat. Die römisch-katholische Kirche ist keine christliche Kirche, wie sie sich Jesus Christus einst vorgestellt hatte. Sie ist genau das Gegenteil dessen. (Illuminaten = Satanisten = Luziferianer). Der Begriff Satanismus mag Ihnen vielleicht noch nicht vertraut sein, aber es ist eine Begriff, der seinen Urspung in der römisch-katholischen Kirche hat. Erinnern Sie sich daran, dass der Papst Ratzinger (kurz "Ratze") im Jahre 2007 die Vorhölle abgeschafft hat. Man kann nur das abschaffen, was man selbst erfunden hat. Oder nicht? Genauso verhält es sich mit dem Begriff "Hölle", ebenfalls eine Erfindung der katholischen Kirche. Es lenkt wunderbar davon ab, dass die Kirche selbst satanistisch ist. Der Vatikan ist die "Synagoge des Satan". Man muß sich nur die Geschichte der Kirche vor Augen führen. Die Geschichte der Kirche ist geprägt von Mord, Totschlag, Scheiterhaufen, Inquisition.
http://www.spiegel.de/panorama/kirchen-vatikan-schafft-vorhoelle-ab-a-478599.html

Merke 1) : Die röm.- kath. Kirche hat absolut nichts mit den hohen Moralvorstellung des ursprünglichen Christentums zu tun.
Merke 2) : Der
Zionismus hat absolut nichts mit der hohen Moralvorstellung des jüdischen Glaubens zu tun.
Merke 3) : Die röm.-kath. Kirche und der Zionismus benutzen den christlichen und den jüdischen Glauben nur als Deckmantel für ihre gemeinsame satanistische Ideologie. Der Satan (Luzifer) steckt eher im schnöden Mammon, der von beiden angebetet wird.

DIE SOGENANNTE CHRISTLICH - jÜDISCHE WERTEGEMEINSCHAFT IST IN WIRKLICHKEIT EINE RÖMISCH-KATHOLISCHE-ZIONISTISCHE (=SATANISTISCHE) WERTEGEMEINSCHAFT, DIE SICH DEM MATERIALISMUS, ALSO NICHTS ANDEREM ALS DEM KAPITALISMUS BEDINGUNGSLOS UNTERWORFEN HAT!

Rothschild ist der "Guardian of the Vatican Treasury", er ist der Hüter des vatikanischen Schatzes. Die Geschichte der zionistischen Unterwanderung war offensichtlich aus deren Sicht sehr erfolgreich, sonst hätte es Rothschild nicht so weit gebracht. Zu Rothschilds materiellem Vorteil, aber zu wessen Nachteil, müssen wir uns fragen?
https://www.youtube.com/watch?v=tMGtAJqzLEs&feature=youtu.be
(Die Geschichte der zionistischen Unterwanderung geordnet nach Jahreszahlen)

Abbildung: Das Symbol der Jesuiten - ist das Symbol der Sonne. Das Sonnensymbol wurde zwar schon im Alterum verwendet, aber wenn die Federal Reserve das AUGE DER VORSEHUNG zusammen mit dem Sonnensymbol und dem Zusatz NOVUS ORDO SECLORUM auf dem US-Dollar abbildet, dann sollte sie wissen, was es bedeutet. Das Allsehende Auge mit dem Strahlenkranz gilt als Symbol der Illuminaten. Was hat also die US-Zentralbank FEDERAL RESERVE mit den ILLUMINATEN zu tun? Gehen wir der Sache auf den Grund: NOVUS ORDO SECLORUM bedeutet NEUE WELTORDNUNG (NWO)

ZUSAMMENFASSUNG

Die
Crowns sind Repräsentationsfiguren. (Weißer Papst und Königin von England)
An der Spitze der Macht des Vatikan steht in Wirklichkeit der Superior General der
Jesuiten (Schwarzer Papst).
Der Superior General der
Jesuiten ist "Head of the Crown" .

Israel ist das Nest des satanistischen Zionismus und hat besonders viel mit den Illuminaten zu tun. Beachten Sie das Zeichen des Allsehenden Auges im Supreme Court Israels. Aber Juden sind eben nicht automatisch Zionisten. Die Sprache des zionistischen
Talmud ist satanistisch, wovon sich jeder überzeugen kann wenn er Zitate aus dem Talmud liest. Im Gegensatz dazu haben die wahren, gläubigen Juden viel höhere moralische Werte, die in der jüdischen Torah festgeschrieben sind. Die Tora ist auch die Grundlage des christlichen Glaubens. Bedenke: Die meisten orthodoxen Juden lehnen den Zionismus ab.


GEDANKENKETTE

1) Der Supreme Court in Israel zeigt das Allsehende Auge integriert in einer Pyramide.
2) Der US-Dollar zeigt das Allsehende Auge mit der Pyramide. Soll das Zufall sein?
3) Der US-Dollar ist ein Werk der Federal Reserve in Washington. Die FED hat das Copyright auf den US-Dollar.
4) Die Federal Reserve muß also wissen, was das Allsehende Auge bedeutet.
5) Die Gründung der Federal Reserve geht auf den jüdischen Namen
Rothschild im Jahre 1913 zurück.
6) Auch die Gründung des Staates Israel geht auf den Namen Rothschild zurück (Balfour Deklaration)
7) Die Federal Reserve ist ein Zusammenschluss von Privatbanken, über denen Rothschild steht:
Die Acht Familien
8) Rothschild ist für die römisch katholische Kirche und laut jüdischem Weltalmanach "the Guardian of the Vatican Treasury".
9) Rothschild ist aber in der Vatikan-Hierarchie nur der "Head of the Crown Corporation".
10)
The Crown ist der Weiße Papst. (Repräsentationsfigur mit frommen BlaBla)
11) An der Spitze der Macht steht der Schwarze Papst, der Superior General der Jesuiten. Er ist der "Head of the Crown".
12) Jetzt ist nur die Frage, ob die Zionisten im Heimatland des Zionismus namens Israel sich einbilden, über dem Vatikan zu stehen oder ob der Vatikan sich einbildet, letztlich über den Zionisten zu stehen? Es ist auf jeden Fall eine Frage der
Unterwanderung der Kirche durch die Zionisten. Die Zionisten brachten es tatsächlich fertig, die christliche Kirche zu unterwandern und aus ihr eine römisch-katholische Kirche zu schaffen, in der in Wirklichkeit nicht echte Christen, sondern Satanisten (Illuminaten) die Fäden der Macht in der Hand halten. Die Kirche hat sich der Macht des schnöden Mammon unterworfen. Das ist genau das, was Jesus verabscheute. Er hatte doch die Geldwechsler vom Tempelberg in Jerusalem vertrieben. Also ist die römisch-katholische Kirche keine "christliche Kirche" mehr, sondern eben nur noch eine "römisch-katholische Kirche". Also: Römisch-katholische ist NICHT CHRISTLICH!
Ein Zitat von Heinrich Heine: "Der Mammon ist der Gott der Juden und Rothschild ist sein Prophet."

DIE MACHT DER PÄPSTE

1) DER WEISSE PAPST (Franziskus) ist der spirituelle Kontrolleur der
Illuminaten , die einem NWO Masterplan folgend an einer Neuen Weltordnung (NWO) arbeiten. Die New World Order aus Sicht der Weltelite bedeutet: One World Government, One World Currency, One World Religion. (Eine einzige Weltregierung, eine einzige Weltwährung und eine einzige Weltreligion)

2) DER SCHWARZE PAPST, welcher den offiziellen Titel Superior General der Jesuiten trägt, hat seinen Titel "General" nicht zufällig erhalten, denn er ist der eigentliche General der Crown . Er ist der Head of the Crown . Er kontrolliert die Vatikan-Hierarchie und die römisch-katholische Kirche.


THE NEW HOLY ROMAN EMPIRE

Kennen Sie die drei Grundsäulen der sogenannten "Demokratie"? Manche meinen, dies sei die Gewaltenteilung Legislative, Judicative und Executive. Ich bin inzwischen anderer Meinung.
Die eigentliche Macht geht von drei Stadtstaaten aus und diese sind der Vatikan, die City of London und Washington D.C.. Das Symbol der Illuminaten ist die Pyramide mit dem Allsehenden Auge und dem Sonnensymbol. Die Verbrecher bringen ihre Verbindung zueinander an allen drei Schauplätzen durch repräsentative Obelisken mit pyramidenförmiger Spitze zum Ausdruck, die weit in den Himmel emporragen und einen hohen Anspruch zu symbolisieren scheinen. (Zeichensprache: Dominanz, NWO, Neue Weltordnung, NWO Masterplan ). Diese Säulen sind natürlich noch kein Beweis für eine globale Strategie für eine höhere Macht, weil es diese Säulen in vielen Städten gibt. (Rom, Paris, München, Istanbul u.s.w.)
Wissen Sie, dass Rom auch als "die Stadt der Obelisken" bezeichnet wird?
Wissen Sie dass Washington D.C. ursprünglich als das "Rome on the Potomac" bezeichnet wurde?
Wußten Sie dass Washington D.C. genau wie Rom auf sieben Hügeln gebaut ist?
Viele dieser Obelisken in Rom stammen ursprünglich aus Ägypten. Zumindest scheint das Symbol des Obelisken mit der pyramidenförmigen Spitze für Rom eine ganz besondere Bedeutung zu haben. Sie haben offensichtlich das dringende imperiale Bedürfnis, dieses Symbol auf der ganzen Welt zu verbreiten. Aber wenn es nur darum ging.....
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Obelisken_in_Rom

Abbildung: Im Jahre 1776 - wurden die Illuminaten von Adam Weishaupt und dem jüdischen Bankier Mayer Amshel Rothschild in Ingolstadt gegründet. Rothschild ist zwar heute der HEAD OF THE CROWN CORPORATION der CITY OF LONDON und Guardian of the Vatican Treasury, aber der tatsächliche HEAD OF THE CROWN und Lenker der Kirche ist der SUPERIOR GENERAL DER JESUITEN mit Sitz in Rom. Die Typen in Rom nennen sich Christen, sind aber auch Zionisten, was sich nicht gegenseitig ausschließt. Der Vater von Adam Weishaupt war ein Rabbi in Ingolstadt, was auf jüdische Vorfahren schließen lässt. Tatsache ist, dass die katholische Kirche von den Zionisten unterwandert wurde und dass Weishaupt im Zeitalter der Aufklärung ein erklärter Gegner der katholischen Kirche war und dass er sich mit Rothschild zu den Illuminaten verbündet hat. Dies bringt uns zur Schlussfolgerung, dass die Illumiminaten Zionisten sind, welche die Macht in der katholischen Kirche an sich gerissen haben und den Weißen Papst nur als Marionette und zur Tarnung benutzen. Die Unterwanderung der Kirche durch die Zionisten erfolgte über den Jesuitenorden, was gesichert ist. Die Jesuiten an den Schalthebeln der Macht geben nach außen zwar vor Christen zu sein, sind aber in Wirklichkeit "Satanisten", weil sie ursprünglich "Conversos" waren. Im Zuge der Inquisition hatten sie zum Schein den jüdischen Glauben abgelegt und waren zum Christenum konvertiert um ihr Leben zu retten. In der Tat sitzen die Zionisten heute an den Schalthebeln der Macht. Nicht umsonst ist der Zionist Rothschild der Hüter des vatikanischen Schatzes. Rothschild ist ein Inbegriff des Zionismus, da auf seinen Namen die Gründung des Staates Israel zurückgeht.

DIE WAHREN DREI SÄULEN DER "DEMOKRATIE" ?

Die Dreiteilung der Macht:
1) DER VATIKAN (die organisierte Scheinheiligkeit):
Head of the
Crown ist der schwarze Papst. Er ist der Superior General der Jesuiten . Der weiße Papst dagegen ist nur Repräsentationsfigur, der seine frommen Sprüche an die versammelten Schlafschafe richtet und auf Glauben hofft.

2) DIE FINANZEN: The City of London ("The City")
Die City of London repräsentiert "The Crown Corporation" mit
Rothschild an der Spitze. Rothschild ist Head of the Crown Corporation. (House of Rothschild) . Der Name Rothschild steht stellvertretend für den Vatikan an der Spitze der mächtigen Acht Familien . Rothschild ist der Guardian of the Vatican Treasury.

3) DAS MILITÄR: District of Columbia mit Washington D.C.
Die Vereinigten Staaten sind The Crown Colonies
, mit einem Präsidenten als CEO of the Corporation of the United States of America. Alles unter der Lupe betrachtet führt uns von den drei "Säulen" der Demokratie (Legislative, Judikative und Exekutive) zu den drei "Säuen" der Demokratie (Vatikan, City of London und Washington D.C.). Das Ergebnis der Betrachtung sieht so aus: Staatsformen .

Abbildung: Wo sind die Grenzen - zwischen der vermeintlich guten römisch-katholischen Kirche und dem bösen Satanismus? Was steckt überhaupt hinter dem Satanismus, wenn es doch in Wirklichkeit aus meiner Sicht gar keine Hölle gibt. Immerhin hat das sogar die sogenannten römisch katholische Kirche teilweise erkannt. Denn die Vorhölle wurde im Jahr 2007 vom Papst "Ratze" abgeschafft. http://breakingdownthnews.blogspot.de/2016/06/retired-priest-hell-was-invented-by.html

"The Three City Empire" oder das Holy Roman Empire

Picture: Credit to Antonio Smith


DIE GEWOLLTE OHNMACHT DER VEREINTEN NATIONEN

Der weiße Papst erhält seine Marschbefehle vom schwarzen Papst, da der schwarze Papst alle Führer der Neuen-Welt-Ordnung lenkt, mit der Aufgabe der Infiltration anderer Religionen und anderer Regierungen, um mit Hilfe der Vereinten Nationen eine EINE-WELT-REGIERUNG und langfristig eine EINE-WELT-RELIGION herbeizuführen, die auf den Grundwerten der Illuminaten namens "Satanismus" und "Luzifer" aufgebaut sein soll. Geplant ist es, mit Hilfe der Vereinten Nationen eine One World Govenment gemäß einem
NWO Masterplan aufzubauen. Die Satanisten treffen ihre Entscheidungen ohne Rücksicht auf den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, was mit anderen Worten bedeutet, dass die Neue-Welt-Ordnung gewaltsam herbeigebombt werden soll. Gründe für 9/11 . Dass die Vereinten Nationen solche eigenmächtigen Entscheidungen der Vereinigten Staaten nicht verurteilen oder gar dagegen vorgehen, hängt damit zusammen, dass die Vereinten Nationen ein Teil der New World Order sind. Denn auch die Vereinten Nationen sitzen um den Round Table und sind damit ein Teil der Illuminaten. Ganz nebenbei sagt der Begriff "Vereinte Nationen" schon alles aus. Ich hatte lange Zeit eine sehr hohe Meinung von den Vereinten Nationen, aber diese Einschätzung hat sich gründlich geändert, als ich langsam aber sicher zur Überzeugung kam, dass die Vereinten Nationen auch nur die Machtinteressen der Finanzelite verfolgen. Da die Vereinten Nationen die treibenden Kräfte hin zu einer One World Government sind, schließt sich hier wieder der Kreis zu den Illuminaten. Denn die Illuminaten sind die treibenden Kräfte zur Errichtung einer New World Order, welche verschiedene Institutionen dazu nutzen. Die Illuminaten werden auch als "Luziferianer" oder auch als "Satanisten" bezeichnet, weil sie satanische Methoden anwenden. Jedes satanische Mittel ist den Illuminaten recht, um einem von den USA dominiertem kapitalistischem System den Weg zu seiner Vormachtstellung über diese Welt zu verhelfen. (Siehe PNAC-Studie ). Das alles hat natürlich etwas mit dem Hunger nach Öl zu tun und mit der (bis heute noch) unangefochteten Dominanz des US-Dollars als Weltleitwährung. Aber die Dominanz des Dollars beginnt zu bröckeln, weil sich die BRICS Staaten dagegen stemmen. Sie versuchen die Dominanz des Dollars zu brechen, weil sie erkannt haben, dass sie durch die bisherige Unterstützung des westlichen Finanzsystems die Kriege der USA mitfinanziert haben. Die Gegenstrategie Putins und Chinas ist Dollar Dumping ( Rothschild und Russland). Mit welchem Recht nehmen es sich die Amerikaner und die Europäer heraus, den Einfluss Russlands zum Mittelmeer gewaltsam zurückzudrängen, indem man den Sturz von Assad in Syrien herbeiführen will? Auch Russland hat selbstverständlich geopolitische Machtinteresssen, die zu berücksichtigen sind. Die Amerikaner wollen in Syrien Assad stürzen, um den Zugang Russlands zum Mittelmeer abzuschneiden. (Russische Militärstützpunkte Tartus und Latakia in Syrien sind in Gefahr. Siehe Pipeline Kriege ). Das Endziel im Nahen Osten ist für die USA der Iran, denn wenn Assad gestürzt ist, dann wird der Iran geschwächt. Es ist leider so, wie der General Wesley Clarke über die Ziele des Pentagon bereits zehn Tage nach den Anschlägen von 9/11 offenbarte: Ziel der USA ist es "to take out seven countries in five years" https://www.youtube.com/watch?v=9RC1Mepk_Sw Es fehlt nur noch der Iran in dieser Liste.
Der Iran steht ganz oben auf der Agenda des Pentagon. Warum wohl? Weil er Öl und Gas hat und weil der Iran noch kein Teil des westlichen Bankensystems der Bank for International Settlements ist. Die BIS ist die Zentralbank der Zentralbanken. Das heißt: Der Iran hat noch eine Zentralbank, die vom westlichen Zentralbankensystem unabhängig ist. Der Westen geht zur Erreichung des Zieles zwei Schritte nach vorne und zur Tarnung wieder einen Schritt zurück. Der Atomdeal war ein Schritt zurück, aber der Iran ist und bleibt auf der verbrecherischen (satanistischen) Agenda des Pentagon. Was diese westlichen Verbrecher sich in den Kopf gesetzt haben, das setzen sie letzlich auch durch. Es kann Jahre dauern, aber es wird passieren: They will take Iran out.

Es sind leider nicht nur die Neokonservativen in den USA, die dahinterstecken, denn das Problem des Machtmißbrauchs ist sehr vielschichtig und reicht weit bis in die römisch-katholische Kirche hinein. Die Illuminaten denken, dass alles nur eine Frage des Geldes ist, um das Ziel der Weltherrschaft (One World Goverment) zu erreichen. Die Ziele sind dieselben geblieben, aber die Namen, die dahinterstecken, sind geheimnisvoller geworden. Der alte
Adolf Hitler hat einen alten und einen neuen Namen. Die Illuminaten gab es schon damals, aber das neue Machtinstrument der Illuminaten heißt NATO. Die Entscheidungsträger sitzen nicht nur im Pentagon, sondern rund um den Round Table und haben bekannte Namen wie UN, RIIA, CFR, SMOM...


EINE FRAGE DES GELDES

Zitat von Heinrich Heine: "Mammon ist der Gott der Juden und Rothschild ist sein Prophet"

Also: Wer könnte am meisten Macht haben? Am meisten Macht haben diejenigen, die am meisten Geld haben. Haben Sie daran irgendwelche Zweifel? Hier ein Gesamtüberblick über alle, die verdächtig sind:

1)
Zionisten ? Man darf sie nicht in einen Topf mit den Juden werfen!
2)
Rothschild ? mit ihrer Medien- und Finanzmacht . Das "House of Rothschild" steht über den Acht Familien!
3)
Die Acht Familien ? Sie sind zusammen mit Rothschild die Hauptaktionäre der Federal Reserve (FED).
4)
The Crown ? Die eigentlichen Kronen sitzen in Rom und im Vatikan!
5)
The Crown Corporation ? Head of the Crown Corporation ist Rothschild. Die Crown Corporation hat ihren Hauptsitz in der City of London. Rothschild ist aber NICHT Head of the Crown.
6)
Die Jesuiten ? An der Spitze der Jesuiten steht der schwarze Papst. Er ist der wahre Head of the Crown!
7)
Illuminaten ? Ist eine Mischung aus römisch-katholischer Kirche, SMOM, Zionisten und Jesuiten mit allen Frontorganistationen, die sich um den Round Table gruppieren und die über weit verzweigte Unterorganisationen verfügen.

Volltext
 

Volltext
 

Webkatalog VIANDO - Das Expertenportal